Premiere für den Jazz-Samstag auf dem Viktualienmarkt: Das Münchner Jazz Institut bringt Euch am 16.6.2018 zwischen den Marktständen zum Swingen.

Die Interessensgemeinschaft des Viktualienmarkts hat das neue Jazz-Event ins Leben gerufen. Während Ihr die Köstlichkeiten der Stände probiert, sorgen Studenten des Jazz Instituts der Hochschule für Musik und Theater für ein musikalisches Rahmenprogramm - und das verteilt auf sechs Standorte. Der Leiter des Jazz Instituts, Prof. Claus Reichstaller, eröffnet um 11 Uhr am Karl-Valentin-Brunnen die Session. Jazzenthusiasten kennen ihn von den regelmäßig stattfindenden Jams im Milla Club. Bei den ersten Jazz-Takten dabei sind Marktsprecherin Elke Fett und Münchens Kommunalreferent Axel Markwardt.
Top