Luise Kinseher: Mamma Mia Bavaria Foto: Martina Bogdahn

Luise Kinseher: Mamma Mia Bavaria

Fr, 04.10.19, 20:00 Uhr | Weitere Termine

Lustspielhaus

Occamstr. 8
80802 München
info@lustspielhaus.de

Luise Kinseher ist mit ihrem Kabarettprogramm "Mamma Mia Bavaria!" auf Tour. Es dreht sich wieder mal alles um Bayern und welche Rolle ihre heißgeliebte Heimat im globalen Kontext spielt. Auf jeden Fall weiß Kinseher eines: "Wer mit Bayern klar kommt, kann auch Europa!"

Von Mama Bavaria zu Mamma Mia Bavaria

Acht Jahre lang war Luise Kinseher die Mama Bavaria am Nockherberg - derbleckte, was das Zeug hält und redete der Politik-Prominenz mit viel Humor ins Gewissen. 2018 verkündete sie dann live im TV den Abschied von ihrer Paraderolle.

Der Feierabend am Nockherberg ist aber noch lange nicht das Ende. Mit "Mamma Mia Bavaria" kehrt Kinseher als Solo-Kabarettistin als Bavaria zurück - und ihre Liebe zu Bayern ist Thema Nummer Eins. Denn, so ist sich Kinseher sicher: Bayern wirkt auf der ganzen Welt. So überlegt sie, wie sich das bayerische Mantra „Mia san Mia“ eigentlich auf eine Schafherde in Neuseeland auswirkt?

Kinseher stellt die Fragen, die einen Bayern eben beschäftigten: Ist es wahr, dass in China eher ein Sack Reis umfällt, als dass ein Franke einen Maßkrug auf Ex leert? Kommt der Islam aus der Yucca-Palme oder fürchten wir uns vor Hirngespinsten? Die Antworten auf diese und andere Fragen gibt Luise Kinseher in "Mamma Mia Bavaria!", denn, so die Kabarettistin: "Heimat ist da, wo es besonders weh tut!"

Weitere Veranstaltungstipps

Termine

 Uhr
 Uhr
 Uhr
 Uhr
Top