Kein Wortspiel ist vor ihm sicher: Der Münchner Kabarettist und Liedermacher Willy Astor kommt als „Jäger des verlorenen Satzes“ am 21.7.2019 aufs Tollwood. Mit dabei sind sein bayerischer Charme, jede Menge Humor und natürlich seine Gitarre.

Silbenspielereien und Neologismen zum Lachen zu bringen. Seit rund 30 Jahren steht der Comedian nun schon auf deutschen Bühnen. „Ich bin gern albern und gern nachdenklich“ sagt der Künstler über sich selbst. Das merkt man auch: Bei seinen Auftritten muss man mitunter genau aufpassen, um die Pointen nicht zu verpassen.

Jetzt präsentiert er sein neues Programm für Wortgeschrittene und ist der „Jäger des verlorenen Satzes“. Alles was in der deutschen Sprache vermutet oder vermisst wird, kommt nun endlich auch noch zum Vorschein!

Top