Kunde von muenchen.de

Forschung bei Max-Planck erleben

Großer Wissenschaftsmarkt auf dem Marstallplatz: Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus mehr als 20 Max-Planck-Instituten im In- und Ausland präsentieren auf dem Münchner Marstallplatz und im angrenzenden Max-Planck-Haus am Hofgarten ihre Forschung. Mit zahlreichen Mitmach-Exponaten, Kinderprogramm, Ausstellungen und einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm – immer im Dialog mit den Besucherinnen und Besuchern.

Einige Highlights der Veranstaltung

Elementarteilchenfußball und interaktive Hologramme

#wonachsuchstdu – Stelle Deine Frage online auf wonachsuchstdu.de und komme am 14.09. zum Max-Planck-Tag.

Das Max-Planck-Institut für Physik präsentiert den LHC Interactive Tunnel des CERN, ein großes Multimedia-Exponat, das es möglich macht, die Vorgänge im Teilchenbeschleuniger Large Hadron Collider unmittelbar zu erleben, zum Beispiel beim Elementarteilchenfußball.

"Evolution des Menschen in 3D": Das Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie aus Leipzig macht mit neuartigen interaktiven Hologrammen die Gehirnentwicklung des Menschen verständlich.

Ultrakurze Lichtpulse, Laserspektroskopie, Lichtfelder als Teilchenfalle – die Wechselwirkung von Licht und Materie sind das Thema des Max-Planck-Institut für Quantenoptik.

Forschungsreisen, Science Slams und MrWissen2Go

Das Bühnenprogramm moderiert Mirko Drotschmann – auf Youtube besser bekannt als MrWissen2Go.

"Pack die Koffer ein" – Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Max-Planck-Institut für Chemie laden die Besucher und Besucherinnen ein, sie auf ihren Forschungsreisen rund um die Welt zu begleiten.

Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen des Max-Planck-Instituts für ausländisches und internationales Strafrecht in Freiburg führen durch die Ausstellung "Law & Order – The World of Criminal Justice" des renommierten niederländischen Fotografen Jan Banning, die in Zusammenarbeit mit Max-Planck entstanden ist. 

Weitere Ausstellungen, das MaxPlanckCinema sowie ein umfangreiches Bühnenprogramm mit Science Slams, Kurzvorträgen und Musik runden das Programm ab. Das Bühnenprogramm wird moderiert von Mirko Drotschmann – auf Youtube besser bekannt als MrWissen2Go.

Das gesamte Tagesprogramm finden Sie hier »

X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top