Kunde von muenchen.de

Der legendäre kanadische Cirque Éloize kommt 2019 mit gleich zwei seiner atemberaubenden Zirkus-Shows ans Deutsche Theater: Hotel (4.-12.6.19) und Saloon (13.-16.6.19). Beide Programme zeigen artistische Höchstleistungen vor dem Hintergrund von raffinierten Geschichten, spektakulären Kostümen und mitreißender Live-Musik.

Hotel: Ein Ort voller Geschichten

, Foto: Deutsches Theater
Foto: Deutsches Theater
Tickets buchen

In einem Hotel treffen Fremde aus allen Lebensbereichen aufeinander und teilen für einen flüchtigen Moment ihre Erfahrungen. Kommentiert von einem Gast im obersten Stockwerk treffen wir in Hotel also auf die unterschiedlichsten Personen, vom Oberkellner über die schelmische Magd hin zum Handwerker mit seinem treuen Hund Carpette. Dieses Hotel ist eine glamouröse Art-déco-Welt, in der Zirkus, Tanz, Musik und Gesang zu einer mannigfaltigen Einheit verschmelzen. Die Musik spannt dabei einen Bogen vom Chanson (Yves Montand) über den Jazz bis hin zu Swing-Rhythmen. Mit ihrer abwechslungsreichen und schwindelerregenden Akrobatik treten die Artisten oft nahe an die Grenze des Menschenmöglichen heran.

Cirque Éloize: Hotel im Deutschen Theater München

Saloon: Ab in den Wilden Westen

Die Show Hotel des Cirque Éloize, Foto: Deutsches Theater
Foto: Deutsches Theater
Tickets buchen

Schwingen Sie die Türen auf und lassen Sie sich mitreißen von diesem akrobatischen Abenteuer für die ganze Familie. Saloon versetzt das Publikum an einen staubigen Treffpunkt mitten im sagenumwobenen Wilden Westen. Elf Darsteller begeistern mit übersprudelnder Energie und körperlichen Meisterleistungen. Grundlegende Motive des Wilden Westens wie Fortschritt, Härte und Überlebensinstinkt werden thematisiert, aber auch Humor und Witz kommen nicht zu kurz. Die live dargebotene Musik ist ein Mix aus Country (Johnny Cash und Patsy Cline) mit volkstümlich inspirierten Kompositionen. Neben den vier Bandmitgliedern singen auch alle Darsteller auf der Bühne, oder spielen Instrumente. Regisseur Emmanuel Guillaume hat eine akrobatische Komödie mit multidisziplinären Künstlern zusammengestellt, die nur so strotzt vor Ausgelassenheit und Übermut.

Cirque Éloize: Saloon im Deutschen Theater München

Top