Alle Vorstellungen der Kammerspiele werden bis 19.4. abgesagt - das betrifft alle öffentlichen Vorstellungen, Gastspiele, Gespräche, Konzerte in Kammer 1, Kammer 2 und Kammer 3.
Weitere Infos findet Ihr hier.

Ein aufregendes Leben in Moskau. Davon träumen die drei aus der russischen Provinz stammenden Schwestern Masja, Olga und Irina. Doch in Zeiten des gesellschaftlichen Umbruchs verharren die Schwestern in der Angst vor der eigenen Endlichkeit und der Furcht, dass sich ihr Leben nicht ändern wird. Doch Moskau, die Stadt, mit der die Schwestern Erinnerungen an eine glanzvolle Jugend verbinden, nährt die Flamme der Sehnsucht. Die Schwestern sind dazu bereit, sich um ihr Glück aktiv zu bemühen.
X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top