Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
Die Akkordeonorchester München laden am Sonntag, 8. Dezember um 14:00 Uhr herzlich zum diesjährigen Konzert in den Herkulessaal der Residenz ein.

Die Zuhörer dürfen sich unter anderem auf Bedrich Smetanas „Die Moldau“ freuen sowie auf Werke von Chatschaturian, Dobler, Piazolla u.v.m. Sie hören über 50 Akkordeonspieler*innen in verschiedenen Besetzungen und ebenso viele Sänger*innen. Denn ergänzt wird das Konzert in diesem Jahr durch einen gemischten A-Cappella Chor, dem Munich Show Chorus. Karten gibt es über MünchenTicket, über die Vereins-Homepage www.akkordeonorchester-muenchen.de oder telefonisch unter 089 / 58 54 51.

(Anzeige)
X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top