Wege, Stimmen, Horizonte

Eine Münze mit besonderen Kräften (frei nach Andersens Märchen „Der silberne Schilling“) wandert von Hand zu Hand und verändert die Konstellationen zwischen Jagenden und Gejagten, beeinflusst sowohl den Grund, auf dem gejagt wird als auch die Gründe, warum.

Szenen u. a. aus Die Winterreise, Freischütz, „Carmen, Hänsel und Gretel, Die Götterdämmerung führen in verschiedene Erscheinungsformen des Waldes. Dort begegnen uns die Jagdgöttin Diana ebenso wie Mezzosopran Zdravka Ambric, Sopran Yvonne Madrid, Tenor Manolito Mario Franz, Bariton Guido Drell als Wanderer, Clementina Culzoni und Daniel Rakasz als Zeitreisende des Gesangs sowie Überraschungsgäste von Nah und Fern.

Tickets: karten@theater-werkmuenchen.de o. 089-182694 (AB)

(Anzeige)

Top