Corona-Bürgertelefon 089-233-44740 | www.muenchen.de/corona
Das gesamte Kuckuck-Festival wurde abgesagt. Alle geplanten Vorstellungen des Kuckuck-Festivals in der Schauburg, im Münchner Stadtmuseum/FigurenTheaterForum München und der Evangelischen Familien-Bildungsstätte Elly Heuss-Knapp entfallen.

Objekttheater
Teater Refleksion & Andy Manley (Dänemark, Großbritannien)

Die Amsel singt, der Tag geht zur Neige. Alle schlafen. Außer einem Kind, das nicht schlafen kann. Weil es wissen will, wer auf die Nacht aufpasst. Und so beginnt im gemütlichen Theaterzelt eine magische Reise durch den Zauber der Nacht. „Night Light“ nimmt das junge Publikum mit auf ein nächtliches Abenteuer voller Wunder, poetischer Bilder und sanftem Humor. Bis die Amsel wieder singt und den neuen Tag begrüßt.

Konzept & Text: Andy Manley, Regie: Bjarne Sandborg, Ausstattung: Mariann Aagaard,
Technik: Morten Meilvang Laursen, Musik & Sounddesign:
Daniel Padden, Licht: Anders Kjems, Spiel: Paul Curley
Koproduktion mit dem Imaginate festival und Red Bridge Arts.
Gefördert vom Scottish Government’s Edinburgh Festivals Expo Fund.

Dauer: 40 Minuten | ab drei Jahren
Preise: 10 / 7 / 6 Euro

Kartentelefon: 089 233 244 82
E-Mail: kontakt@figurentheater-gfp.de
X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top