Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
Abwechslungsreiche Angebote für die ganze Familie während den Pfingstferien

In den Pfingstferien noch nichts vor? Dann hat das BMW Museum genau das Richtige für Euch und Eure Familie! Entdeckt eine der spannenden Locations und werft mit Eurem persönlichen Guide einen Blick hinter die Kulissen der BMW Welt, des BMW Museum oder der BMW Group Classic.

Oder darf es etwas kreativer sein? Dann sind die Familienworkshops genau das Richtige. Hier darf designt oder gar ein eigenes Mobil der Zukunft gemeinsam gebaut werden: 

Kreativworkshop Familie – Junior Campus der BMW Welt (30.5. bis 14.6.)
Kinder und Jugendliche lassen gemeinsam mit ihren Eltern Ideen rund um die Mobilität der Zukunft lebendig werden.
Im Future Lab werden sie zunächst spielerisch und unterhaltsam über interaktive Exponate als Zukunftsexperten ausgebildet. Im Anschluss gestalten die „Future Pros“ in Teamarbeit ihr Zukunftsauto. Kreatives Arbeiten mit innovativen, sowie neuen, nachhaltigen Materialien und Werkzeugen steht hier im Vordergrund.
- Beginn jeweils: 10:00 Uhr, 11 Uhr, 14 Uhr und 15 Uhr
- Dauer 2 Stunden
- Familienticket: 39 Euro
Anmeldung unter: Junior.Programm@bmw.de oder  089 382 25460
Alle weiteren Details findet Ihr hier

Designworkshop Familie – Junior Museum im BMW Museum (von 30.5. bis 14.6., außer montags)
In diesem Familienworkshop lernen Eltern und Kinder gemeinsam spannende Aspekte der Tätigkeit von Fahrzeugdesignern kennen, um dann selbst eigene Zukunftsautos zu entwerfen. Zunächst heißt es auf einem interaktiven Rundgang durch das BMW Museum Ideen sammeln. Mit professionellen Arbeitsmaterialien von Fahrzeugdesignern, wie z.B. Layoutmarkern, Tapebändern oder auch Clay, werden die gesammelten Ideen und Skizzen im Praxisteil des Workshops zu einem Zukunftsauto weiterentwickelt.
- Beginn jeweils: Di-Fr 10:15 Uhr und Sa/ So 15 Uhr
- Dauer 2,5 Stunden
- Familienticket: 49 Euro inkl. Museumsführung
Anmeldung unter: Junior.Programm@bmw.de oder 089 382 25460. 




(Anzeige)
X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top