1927 gründen sechs Musiker ein Gesangsensemble, dessen Musik nicht in Vergessenheit gerät: Die Comedian Harmonists. Ihre Lieder sind längst wahre Klassiker geworden und werden von immer neuen Generationen gesungen und geliebt. 2004 suchten und fanden sich die sechs Musiker der »Comedian Harmonists Today«, die, obwohl sie alle als Solisten auf den Konzert-, Opern-, Musical- und Schauspielbühnen der Republik stehen, immer wieder die Liebe zu der Musik der Comedian Harmonists verbindet. Seither pflegen sie das Repertoire ihrer Vorbilder in den Theatern und Konzertsälen, auf hoher See wie auch 2013 in dem Film »Das Adlon. Eine Familiensaga«. Der musikalische Theaterabend »Ein neuer Frühling« ist voll mit bekannten Liedern der Comedian Harmonists und lässt dabei deren bewegende Geschichte auf der Bühne wieder lebendig werden. Und wer sich fragt, wie die weltberühmte Gruppe aus den Goldenen Zwanzigern heute wohl klingen würde, der kann das in neuen Arrangements z.B. von Songs der Neuen Deutschen Welle erleben!

Alle Infos hier



(Anzeige)
X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top