Am dritten Sonntag im Oktober ist in Oberbayern traditionell Kirchweih. Im Paulaner am Nockherberg wird dieser alte Brauch vier Tage lang gemütlich gelebt – mit Kirchweihgans, hausgebrautem Bier und Musik von den Gletscherfetzern. Reserviert kostenlos und kommt zum gemütlichen Essen zum Paulaner am Nockherberg. 

Sparsam und genügsam mussten die Menschen früher sein. Das Kirchweihfest ließ alle Sorgen und Schwierigkeiten kurzfristig vergessen. So will man es in diesem entbehrungsreichen Jahr 2020 auf dem Nockherberg ebenfalls halten.

Das ganze Kirchweih-Wochenende über, von Freitag bis einschließlich Montag, werden traditioneller Gänsebraten und andere Geflügelspezialitäten aus der Küche von Florian Lechner und seinem Team serviert. Nicht fehlen darf dabei das gute, hausgebraute Bier von Braumeister Uli Schindler und Musik von den Gletscherfetzern, die Freitag- und Samstagabend bzw. am Sonntag tagsüber für die Gäste aufspielen. Auch am Montag wird es die Kirchweih-Spezialitäten noch im Angebot geben, allerdings keine Musik mehr. 

Tischreservierungen werden kostenlos online unter www.nockherberg.com entgegengenommen. Den aktuellen Bestimmungen zufolge können bis zu 5 Personen zusammensitzen.

Das Team des Paulaner am Nockherberg freut sich auf viele Gäste in Tracht!
X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top