Kultursommer an der Isar Foto: muenchen.de/Philipp Hartmann

Kultursommer an der Isar

Mi, 04.08.21, 12:00 - 23:59 Uhr | Weitere Termine

Isar

Reichenbachbrücke
80649 München

Konzerte und Gastronomie bis zum Herbst: Kultursommer an der Isar

Fünf Bühnen und Gastro-Locations am Westufer der Isar

Unter dem Namen "Kultursommer an der Isar" bespielen fünf Kulturbühnen und Gastronomen bis zum Herbst das Westufer der Isar. Die Bühnen und gastronomischen Locations knüpfen dabei an Brettl-Traditionen aus längst vergessenen Tagen an. Wer beim "Kultursommer an der Isar" mitmacht und was euch auch kulinarisch erwartet, erfahrt ihr hier.

Kultursommer will alte Brettl-Tradition wieder aufleben lassen

Eröffnung des Kultursommers an der Isar mit Bürgermeisterin Verena Dietl, Foto: Philipp Hartmann
Foto: Philipp Hartmann Bürgermeisterin Verena Dietl eröffnete den Kultursommer am 9. Juli 2021

Beim Projekt "Kultursommer an der Isar" bezieht sich der Isarlust e.V. als Veranstalter auf die Tradition der "Brettlbühnen und Ausflugslokale", die bis etwa 1914 am Isarufer zu finden waren. Zwischen Boschbrücke im Norden und Reichenbachbrücke im Süden interpretieren fünf Kulturbühnen und Gastronomen diese Tradition auf moderne Weise und bieten so in Zeiten der Corona-Pandemie willkommene Gelegenheiten, direkt am Flussufer Livemusik zu hören, Theateraufführungen zu erleben oder etwas zu essen und zu trinken.

Eröffnet wurde der Kultursommer an der Isar am 9. Juli bei verregnetem Wetter. Doch darin sah Bürgermeisterin Verena Dietl gleich ein gutes Omen für den restlichen Sommer. Sie lobte das abwechslungsreiche und gute Programm und fügte hinzu: "Ich freue mich, dass in München wieder was los ist".

Alle fünf Bereiche des Kultursommers an der Isar sind bei gutem Wetter bis zum 9. Oktober täglich geöffnet - von 12 bis 24 Uhr.

Was die fünf Bühnen und Gastronomen bieten, erfahrt ihr hier:

Künstlergarten

Wo: Nördlich des Turms des Deutschen Museums am Westufer des Isar

Die Corona-Pandemie hat viele Solokünstler*innen, Musikschaffende und auch Studenten hart getroffen, da sowohl Auftrittsmöglichkeiten als auch Verdienstmöglichkeiten etwa in der Gastronomie wegfielen. Der Künstlergarten will ihnen Möglichkeiten geben, wieder auf die Beine zu kommen. Musiker*innen aus München, DJs, Tontechniker und mehr bekommen hier Auftrittsmöglichkeiten. Gastronomisch gibt es kühle Getränke, Kaffee und Flammkuchen. Kostenlos mit dabei sind schöne Ausblicke auf das Deutsche Museum.

Riverside

Wo: An der Erhardtstraße gegenüber des Europäischen Patentamts

Das von der Urban League betriebene Riverside versucht, den sogenannten "Isar-Highway" mehr für die Münchner*innen erlebbar zu machen. Es gibt vielfältige Sitzmöglichkeiten mit viel Sonne, zudem kühle Getränke, eine Auswahl an Weinen und auch Speisen. Beim künstlerischen Programm liegt der Schwerpunkt auf elektronischer Musik. Nachwuchstalente und bekannte Münchner DJs legen auf. Nachmittags soll aber auch Platz für Live-Auftritte und Überraschungseinlagen sein.

Der Isargrieche

Wo: Westufer der Isar, gegenüber der Erhardtstraße 10

Auf einer Erweiterungsfläche des Kulturstrandes findet das gastronomische Angebot von Giorgos Metiokidis und seiner Familie Platz. Neben griechischen Spezialitäten und einer großen Getränkeauswahl gibt es hier dezente Hintergrundmusik. Geplant sind auch vereinzelte akustische Konzerte.

Kulturstrand

Wo: Isarbalkon auf der Corneliusbrücke

Der Kulturstrand der Urbanauten bietet ein abwechslungsreiches Programm: An drei Wochentagen von Dienstag bis Donnerstag gibt es Livemusik, am Wochenende elektronische Musik. Auch für ein Sportprogramm mit Yoga an den Vormittagen unter der Woche ist gesorgt. Neu hinzu kommt die "Kartoffel-Lok", ein kleiner musizierender Essensstand auf dem oberen Isarbalkon. Hier gibt es die unterschiedlichsten Kartoffel-Spezialiäten.

Mehr Infos zum Kulturstrand

Fraunhofer Isarflimmern

Musikanten beim Kultursommer an der Isar, Foto: Philipp Hartmann
Foto: Philipp Hartmann

Wo: Erhardtstraße 4 - 6, auf Höhe des Kiosks an der Reichenbachbrücke

Beppi Bachmaier und Martin Jonas, die Betreiber des Fraunhofer Theaters bieten in ihrem Isarflimmern Sitzmöglichkeiten an Tischen, frisches Bier aus Steinkrügen und jede Menge Live-Kultur. Geplant ist ein abwechslungsreiches Programm aus Musik, Kindertheater und Poesie.

 

Weitere Veranstaltungstipps

Termine

 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
 Uhr
 
62 weitere Termine weniger anzeigen
X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top