Kunde von muenchen.de

Markt der Sinne auf der Praterinsel: Handgemachtes, Originelles und Unikate

Markt der Sinne 2019, Foto: Markt der Sinne
Foto: Markt der Sinne

Der nächste Markt der Sinne findet voraussichtlich Herbst 2021 statt

Auf der Praterinsel erwarten euch unwiderstehlich schöne Dinge: Die Aussteller bereichern den Markt mit edlen Produkten und kreativen Ideen. Originelles Kunsthandwerk, verführerische Düfte, spannende Vorführungen, Live-Musik und Aktionen für Kinder sprechen alle Sinne an. Der nächste Markt der Sinne findet voraussichtlich im Herbst 2021, täglich von 10 bis 20 Uhr, statt.

Kunsthandwerk, verführerische Düfte, spannende Vorführungen und mehr

Stand auf dem Markt der Sinne 2019, Foto: Markt der Sinne
Foto: Markt der Sinne

Zweimal im Jahr findet auf der Praterinsel der Markt der Sinne statt: Einmal im Frühling und einmal im Herbst. Freut euch auf einen Ausflug an die Isar und ein ganzes Wochenende voller vieler schöne Dinge, edler Unikate und Genussprodukte, die die ganze Familie begeistern!

Schöne Dinge, edle Unikate und Lieblingsstücke

Stand auf dem Markt der Sinne 2019, Foto: Markt der Sinne
Foto: Markt der Sinne

Es gibt viel zu entdecken, riechen, spüren und schmecken auf der Praterinsel. Die Aussteller verführen die Sinne mit Ständen zu Schmuck und Accessoires, Kleidung und Schals, Möbeln und Wohnaccessoires, Bildern und Papeterie sowie Food und Genuss. In den Gewölben der ehemaligen Fabrik und auf dem Außengelände können schöne Dinge, edle Unikate und Lieblingsstücke geshoppt werden.

Genussprodukte wie handgepresste Öle, würzige Pestos oder fruchtige Marmeladen können nach Herzenslust verkostet werden. Zudem bieten Live-Musik, Vorführungen und Workshops Unterhaltung für Groß und Klein.

Bilder vom vergangenen Markt der Sinne auf der Praterinsel

Kunst, Handwerk und Workshops

Stand auf dem Markt der Sinne 2019, Foto: Markt der Sinne
Foto: Markt der Sinne

Freunde der Handwerkskunst kommen voll auf ihre Kosten: Neben Dekoideen bieten Künstler auch Textilien, Accessoires, Schmuck und Edelsteine, Papeterie sowie Öl- und Acrylbilder, Keramik bis hin zu Skulpturen aus Holz und Metall an.

Über 100 Aussteller präsentieren bereits zum 30. Mal ihre Arbeiten und Kunsthandwerke und verkaufen köstliche Schmankerl. Das Rahmenprogramm unterhält mit Live-Musik, Vorführungen und Kreativ-Workshops wie Origami, Kasperltheater, Schmuckbastelei, Filzarbeit oder Duftsäckchen herstellen auch die Kleinen.

Kulinarische Higlights: Kaffee, Tee, Weine, Flammkuchen und mehr

Stand auf dem Markt der Sinne 2019, Foto: Markt der Sinne
Foto: Markt der Sinne

Wer vom Staunen, Shoppen und Basteln hungrig geworden ist, kann seinen Gaumen mit kulinarischen Leckerbissen aus aller Welt verwöhnen. Neben Kaffee, Tee, Kakao und exquisiten Weinen, können Bratwurst, köstliche Suppen, original elsässischer Flammkuchen und ausgewählte Käsespezialitäten probiert werden. Foodstände und Bierbänke stehen zum Verweilen bereit. 

Weitere Informationen zum 30. Markt der Sinne

Voraussichtlich Herbst 2021 jeweils von 10 bis 20 Uhr
Praterinsel 3-4, 80538 München
Eintritt: 8 EUR (Kinder bis 13 Jahre frei)

Kontakt:
Event Fokus GmbH
Lindwurmstr. 126 A
80337 München
Tel: 089-780 60 70
Fax: 089-780 60 725
info@markt-der-sinne.com

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top