Circus Roncalli kommt im Oktober wieder nach München

Circus Roncalli, Foto: Circus Roncalli
Foto: Circus Roncalli

Neues Programm "Storyteller"

Manege frei für tolle Geschichten! Vom 17.10. bis 17.11.2019 gastiert der Circus Roncalli mit seinem aktuellen Programm "Storyteller: Gestern – Heute – Morgen" in München. Darin wird die Brücke vom nostalgischen Zirkus zum Zirkus der Zukunft geschlagen. Über eine große Neuerung dürften sich vor allem Tierfreunde freuen...

Von der Vergangenheit in die Zukunft

Circus Roncalli, Foto: Circus Roncalli
Foto: Circus Roncalli

Seit Zirkusdirektor Bernhard Paul vor über vierzig Jahren seinen Zirkus Roncalli gegründet hat, hat er seine Visionen mit immer wieder neuen Programmen ins nostalgische Zelt gebracht. Das aktuelle Programm "Storyteller: Gestern – Heute – Morgen" schlägt nun die Brücke von der Vergangenheit, dem romantisch verklärten Zirkus, hin zum Zirkus der Zukunft. In diesem neuen Zirkus klettern die Artisten zum Beispiel über riesige Roboterarme. Und was für viele Besucher noch wichtiger ist: Bernhard Paul verzichtet zukünftig ganz bewusst auf Tiernummern, nur Ponys und Pferde sind bei Roncalli noch dabei.

Roncalli-Liebling trifft auf Newcomer

Circus Roncalli, Foto: Circus Roncalli
Foto: Circus Roncalli

Auf den Roncalli-Liebling Weißclown Gensi müssen die eingeschworenen Fans trotzdem nicht verzichten. Er bleibt selbstverständlich Teil der nostalgischen Zirkuswelt, ihm zur Seite steht diesmal Carillon, der im Steampunkstil für die neuen Phantasiewelten steht.

Daneben bevölkern viele weitere Clowns und Artisten die Manege: Quincy Azzario könnte man als "Sharon Stone der Handstandkünste" bezeichnen, die Bello Sisters bauen aus ihren Körpern lebende Statuen und UliK Robotik ist ein Roboter aus der Autoindustrie auf dem ein Gaukler balanciert. Clown Chistirrin ist eine Mischung aus Till Eulenspiegel und Max & Moritz.

 

Vorstellungszeiten

17.10. bis 17.11.2019, Ort wird noch bekanntgegeben
Mittwoch bis Freitag:
15:30 Uhr und 20 Uhr
Samstag: 15 Uhr und 20 Uhr
Sonn- und Feiertage: 14 Uhr und 18 Uhr
Montag und Dienstag: spielfrei

Weitere Veranstaltungstipps

Top