Kunde von muenchen.de

Am Isartor wird Euch schön warm

Kaltes Wetter? Wie gut, dass es die Münchner Feuerzangenbowle gibt. Das Kultevent lädt vom 27.11.2018 bis 6.1.2019 zum gemütlichen Beisammensein und wärmt Euch richtig schön auf.

Die Münchner Feuerzangenbowle am Isartor

Feuerzangenbowle am Sendlinger Tor, Foto: Massimo Fiorito
Foto: Massimo Fiorito

Verzaubert vom hellen Licht der Flammen über dem Feuerzangenbowlen-Kessel entsteht ein romantischer Ort der Wärme und Behaglichkeit inmitten der Münchner Innenstadt. Im einzigartigen historischen Ambiente des Isartors, vereinigt die Münchner Feuerzangenbowle winterliche Gemütlichkeit mit kulturellem Engagement.

Jeder freut sich schon auf den kommenden Winter – wenn der Schnee die Stadt in einen weißen Schleier hüllt, die Schritte dämpft und die Kälte zum gemütlichen Beisammensein einlädt, dann ist es Zeit für ein heißes, duftendes Glas der feinen Feuerzangenbowle am Isartor.

Fotos von der Feuerzangenbowle

Barrierefreie Feuerzangenbowle – grenzenloser Genuss

Die Feuerzangenbowle ist barrierefrei, Foto: Münchner Feuerzangenbowle
Foto: Münchner Feuerzangenbowle

Seit 2016 leistet die Münchner Feuerzangenbowle Ihren Beitrag zu einer barrierefreien Veranstaltung, um damit allen Besuchern Zugang zur Veranstaltung zu ermöglichen. Gerade in der besinnlichen Vorweihnachtszeit rücken die Menschen näher zusammen – hier soll niemand ausgeschlossen werden. Gemeinsam mit dem Behindertenbeirat der Stadt München wird Menschen mit Behinderung ein problemloser Besuch der Münchner Feuerzangenbowle im Isartor möglich gemacht.

Das könnte Euch auch interessieren

Top