Hochzeitsmesse in der MTC World of Fashion

Ja, ich will! Die Hochzeitsmesse TrauDich! offenbart am 24. und 25.10.2020 alle romantischen Trends für die Traumhochzeit. In der MTC World of Fashion präsentieren Aussteller aus rund 30 Branchen ihre Ideen für den "schönsten Tag im Leben".

Heirats-Ideen für das Super-Hochzeitsjahr 2021

Model mit Brautkleid und Taube, Foto: TrauDich! Messe GmbH
Foto: TrauDich! Messe GmbH

Wegen der Corona-Pandemie sind viele Hochzeiten auf das kommende Jahr verschoben - jetzt ist also der ideale Zeitpunkt um den schönsten Tag des Lebens zu planen. "Wir rechnen deshalb mit einem Super-Hochzeitsjahr 2021 und wissen, dass Locations und Hochzeitsdienstleister schon jetzt an vielen Terminen gut gebucht sind", sagt TrauDich!-Bereichsleiter Ralf Schulze. Zudem gebe es eine große Nachfrage an neuen Formaten und kleineren Festen an sicheren Locations wie etwa im eigenen Garten, Hof oder der Firma. Die dafür nötige Inspiration gibt es auf der Messe genügend.

  • Es gibt Fashionshows für Braut und Bräutigam sowie Trends und Tipps für Frisuren, Make-up und schmeichelnde Accessoires.
  • Für noch ungeübte Paare werden Schnuppertanzkurse angeboten, damit die ersten gemeinsamen Schritte im Leben auch synchron verlaufen.
  • Auch in Sachen Eheverträge, Benimmregeln, Hochzeitsorganisation, kirchliche und freie Trauungen finden Paare auf der Hochzeitsmesse kompetente Hilfe.
Heiraten in München
Alles, was Ihr für die Hochzeit wissen müsst: Brautmoden, Planung, Rechtliches
Ja, ich will!
Torte auf der Trau-dich-Messe, Foto: TrauDich! Messe GmbH
Foto: TrauDich! Messe GmbH
  • Ob ausgefallen oder ganz klassisch – hier stehen Experten Rede und Antwort, darunter Hoteliers, Musiker, Bands, Caterer, Künstler, DJs, Dekorateure, Floristen, Schmuckdesigner oder Juweliere.
  • Zudem gibt es eine Event-Lounge, eine Beauty-Show, High-Heel-Training, interessante Vorträge und vieles mehr

Alles, was es fürs Heiraten zu wissen, zu organisieren oder zu besorgen gibt, findet sich auf der Hochzeitsmesse. Jetzt müsst Ihr entscheiden!

 

Diese Corona-Regeln müsst Ihr beachten

Generell gilt auf der TrauDich! die bekannte Abstandsregel von 1,5 Meter. Am Eingang und in den Messegängen gilt Maskenpflicht. Der Einlass der Besucher wird in drei Zeitfenster aufgeteilt:

  • Am Samstag von 9.30 bis 12.00 Uhr, 12.30 bis 15.00 Uhr und 15.30 bis 18.00 Uhr.
  • Am Sonntag von 10.00 bis 12.30 Uhr, 13.00 bis 15.30 Uhr und 16.00 bis 18.00 Uhr.

Besucher lösen vorab ein Online-Ticket und betreten somit kontaktlos die Eventlocation. Es gibt es keine Tageskasse. Ein Zutritt ist also nur möglich, wenn vorab eine Registrierung mit Kontaktdaten erfolgt ist. Alle Infos zum Online-Ticket findet Ihr auf den Webseiten www.traudich.de und www.wir-heiraten.de.

Das könnte Sie auch interessieren

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top