Öffnungszeiten beim Frühlingsfest: 20.4. bis 6.5.2018

Das Frühlingsfest bei bestem Wetter, Foto: muenchen.de/Dan Vauelle
Foto: muenchen.de/Dan Vauelle

Ganze 17 Tage lang Volksfestgaudi auf der Theresienwiese: Das Frühlingfest findet von
20.4. bis 6.5. statt. Das Festgelände öffnet bis auf den Eröffnungstag und mittwochs immer um 11 Uhr. Die Bierzelte haben in der Regel von 11 bis 23 Uhr geöffnet.

Hier findet Ihr alle Öffnungszeiten im Detail:

Eröffnungtag (20.4.): 16 Uhr bis 23:30 Uhr
Sonntag bis Dienstag und Donnerstag: 11 bis 23 Uhr
Mittwoch: 12 bis 23 Uhr
Freitag, Samstag: 11 bis 23:30 Uhr

Bierzelte
Freitag, 20.4. von 16 – 23 Uhr
Samstag bis Donnerstag: 11 – 23 Uhr
Freitags (nur bei einem Feuerwerk): 11 – 23:15 Uhr
Ausschankschluss: 22.30 Uhr, Musikende: 22:45 Uhr

Sonstige Geschäfte, Fahr- und Spielgeschäfte
Freitag, 20.4.: 16 – 23:30 Uhr
Montag bis Donnerstag: 12 -23 Uhr
Freitag/Samstag: 11 - 23.30 Uhr
Alle Betriebe Sonntag 11 - 23 Uhr

Familientage
Mittwoch, 25.4. und 2.5.
Ab ca. 12 Uhr öffnen die ersten Betriebe
Bis 19 Uhr gelten die Ermäßigungen

Kinderfahrgeschäfte, Verkauf und Imbiss
Freitag, 20.4.: 16 – 23:30 Uhr
Montag bis Donnerstag: 11 – 23 Uhr
Freitag und Samstag: 11 – 23:30 Uhr
Alle Betriebe Sonntag: 11 – 23 Uhr

Ausnahmen
Am Flohmarkttag, 21.4. beginnen die gastronomischen Betriebe mit dem Verkauf bereits ab 7 Uhr. Alle Kinder- und Spielgeschäfte öffnen ab 10 Uhr.

Beim ACM-Oldtimertreffen, 22.4. sowie am Tag des Brauchtums, 6.5. öffnen die gastronomischen Betriebe um 10 Uhr.

Mehr Frühlingsfest gibt's hier

Top