Circus Krone sagt die nächsten Vorstellungen vom 13. bis 15.3. ab

Das letzte von drei völlig verschiedenen Programmen unter dem Titel "KRONE liebt München" soll noch bis zum 5.4.2020 laufen. 

Wegen des Coronavirus fallen zunächst die sechs Vorstellungen vom 13. bis 15.3.2020 aus und werden auf die nächste Winterspielzeit verlegt. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit. Ob es danach mit dem Programm weitergeht, steht noch nicht fest.

Die Highlights des dritten Winterprogramms

Zum Abschluss des dreiteiligen Winterprogramms hat sich der Circus Krone nochmal ein paar ganz besondere Highlights für Euch einfallen lassen, ehe es dann Anfang April wieder auf große Tournee geht.

Die Raubtiere von Thomas Lacey sind immer ein absoluter Hingucker – anmutig, ästhetisch, gefährlich, eine Nummer, die Ihr so schnell sicher nicht vergessen werdet. Vielleicht etwas weniger anmutig, aber ebenso beeindruckend ist die Elefantenshow von Jana Mandana Lacey-Krone, die ihren schweren Gefährten ein paar ziemlich abgefahrene Tricks beigebracht hat.

Apropos Tricks, die beherrscht Weltklasse-Jongleur Claudius Specht praktisch im Sekundentakt und die Geschwindigkeit, mit der er auch die unmöglichsten Sachen durch die Luft wirbelt, ist atemberaubend. Der Atem stockt Euch bestimmt auch beim Duo Funcoholics und den Flying Jumpers, die ihre artistischen Einlagen mit unerschrockener Waghalsigkeit unter das Dach des Kronebaus zaubern.

Für die komischen Momente sind beim 3. Winterprogramm unter anderem Equivokee zuständig, die ihre witzigen Einlagen mit vollem Körpereinsatz zelebrieren. Das ganze hält der bewährte Sprechstallmeister Nikolai Tovarich zusammen, der durchs Programm führt.

Programm-Trailer für "KRONE liebt München"

Winterprogramm bis Anfang April

Manege im Circus Krone mit Elefanten, Foto: Circus-Krone.de
Foto: Circus-Krone.de

Noch bis 5.4.2020 heißt es in Münchens Traditionszirkus wieder "Manege frei!" Artistik, Tier-Dressur und Clowns-Nummern sorgen bei jedem Krone-Programm für Unterhaltung bei Jung und Alt.

Danach geht der Circus auf große Tournee, im Kronebau finden dann unter anderem Konzerte und andere Shows statt. Zum Ende des Jahres kehrt die Zirkusshow dann in ihr Stammhaus mit neuen Winterprogrammen zurück.

 

Weitere Veranstaltungstipps

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top