Winterzauber am Viktualienmarkt findet nicht statt

Wegen dramatischer Corona-Lage: Kein Winterzauber 2021

Der Stab für außergewöhnliche Ereignisse (SAE) hat am 16.11.2021 entschieden, dass der Münchner Christkindlmarkt wegen der dramatischen Corona-Lage in München abgesagt wird. Daher findet auch der Winterzauber am Viktualienmarkt dieses Jahr nicht statt.

Im Auftrag der Markthallen München

Dieser Beitrag über den Viktualienmarkt, ein städtisches Markt-Angebot, ist von den Markthallen München beauftragt, einem dem Kommunalreferat zugeordneten kommunalen Eigenbetrieb. Die Inhalte wurden zwischen den Markthallen München und muenchen.de, dem offiziellen Stadtportal, abgestimmt.

Winterzauber am Viktualienmarkt: Das war für 2021 geplant

Winterzauber am Viktualienmarkt, Foto: muenchen.de/ Daniel Vauel
Foto: muenchen.de/ Daniel Vauel
  • Der Winterzauber hätte vom 22.11.2021 bis zum 08.01.2022 stattfinden sollen.
  • Vorgesehen waren heuer 15 zusätzliche Verkaufshütten mit Weihnachtlichem wie Schmankerl, Glühwein und Handgemachtem.
  • Auch ohne den Winterzauber sorgen zahlreiche Lichter an den Laternen des Viktualienmarkts für Weihnachtsatmosphäre. 
  • Adventskränze und Tannengrün, vorweihnachtliche Deko, Lebkuchen, Tee und Glühwein für daheim könnt ihr trotzdem bei den Standln kaufen, die immer auf dem Viktualienmarkt sind.

Das könnte Euch auch interessieren

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top