Krimifestival München

Logo des Krimifestival München., Foto: Krimifestival München
Foto: Krimifestival München

Hochspannung mit Autoren

Schaurig-schöne Spannung beim Krimifestival München im Frühling und Sommer: Krimi-Fans schnuppern bei über 30 Lesungen in neue Bücher hinein. Premieren, Thrillernächte und Dampferfahrten stehen auf dem Programm - und in den Knast geht's auch.

Highlights: Premieren, Knast-Lesungen und Thrillernächte

  • Einen besonderen Ort hat sich der Leichenpräparator Alfred Riepertinger ausgesucht: Er liest an mehreren Terminen aus seinem Buch "Mein Leben mit den Toten" im pathologischen Institut des Klinikums Schwabing. Nach der Lesung im Hörsaal wird der Sektionssaal besichtigt, der bereits für viele TV-Krimis als Drehort diente.
  • Zum Abschluss der Sommertermine geht es am 29.7.2018 mit der Münchner Autorin Susanne Thomas auf Dampferfahrt im Staffelsee. Dabei liest sie passenderweise Kurzkrimis aus ihrer Seentrilogie (u.a. "Tod am Tegernsee").

Das ganze Programm

Juni

16.06.18: Wallberg / Panoramarestaurant: Tegernseer Kriminacht auf dem Wallberg
21.06.18: Pathologisches Institut: Alfred Riepertinger live im Sektionssaal

Juli
08.07.18: MS-Starnberg: Mörderische Dampferfahrt über den Starnberger See
12.07.18: Pathologisches Institut: Alfred Riepertinger live im Sektionssaal
19.07.18: Pathologisches Institut: Alfred Riepertinger live im Sektionssaal
29.07.18: MS-Seehausen: Mörderische Dampferfahrt über den Staffelsee

...und im Herbst gehts weiter!

Das ganze Programm und Anmeldung

Das könnte Sie auch interessieren

X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top