Ihr wollt Frühling? Hier bekommt Ihr ihn

Vom 7.3. bis 13.3.2018 dreht sich bei der Messe "Garten München" im Rahmen der Internationalen Handwerksmesse alles um Gartengestaltung und -kultur. Freut Euch in den Hallen C3 und B4 auf zahlreiche Anregungen, Expertentipps und aufwändig gestaltete Schaugärten, die auf einer Fläche von rund 2.000 Quadratmetern alle Facetten der Gartenkunst zeigen. "Schöner Wohnen im Freien" ist das Thema der Garten München 2018.

Bunte Gartenvielfalt für Frühling und Sommer

Blumen auf der Gartenmesse in München, Foto: GHM
Foto: GHM

Einpflanzen, Gestalten, Dekorieren und Wohlfühlen: der Garten, die Terrasse oder der Balkon sind für viele Menschen ein zweites Wohnzimmer. Auf der Garten München findet Ihr während der sieben Messetage Inspiration und fachkundige Beratung. Die Aussteller zeigen, wie man die heimische grüne Oase verschönert. Garten- und Landschaftsexperten geben dafür wertvolle Ratschläge. Schaugärten führen vor, welche Trends uns im Frühling und Sommer erwarten.

"Schöner Wohnen im Freien"
ist das diesjährige Thema der „Garten München“. So gibt es die neue Themenfläche "Outdoor Living", bei der Ihr unter anderem zahlreiche Ideen für die Gartengestaltung zu sehen bekommt. Aufgeteilt ist die Fläche in Informationsinseln zu unterschiedlichen Stilrichtungen wie Urban Jungle, Beach House oder Retro.

Und auch das Thema Outdoor-Küche kommt auf der "Garten München" nicht zu kurz: die "Bavarian BBQ Week" stellt Grill- und Barbecue-Trends vor, präsentiert Geräte rund ums Grillen und zeigt ihre gekonnte Anwendung gleich vor Ort. Ein weiteres Themenspecial ist dem Wasser gewidmet. Im Fokus stehen unter anderem die Aspekte „Mit Wasser den Garten gestalten“, „Wasser für den Innenbereich“ und aktuelle Trinkwasser-Trends.

Die Garten München findet parallel zur Internationalen Handwerksmesse statt.

Bilder: Flora und Fauna auf der Garten München

Das könnte Sie auch interessieren

X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top