Jason Derulo

So, 21.10.18, 20:00 Uhr

Olympiahalle

Spiridon-Louis-Ring 21
80809 München

(5.2.2018) Jason Derulo verschiebt seinen Auftritt vom März in den Oktober: Als neuer Termin für die Olympiahalle steht der 21.10.2018 fest. Grund für die Verspätung sind Studio-Arbeiten an seinem aktuellen Album. Tickets behalten ihre Gültigkeit, können aber auch an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

Derulo rockt die Olympiahalle mit neuem Album

Jason Derulo

Ein Vorgeschmack gab's bereits im Vorjahr: Die erste Single-Auskopplung "Swalla" mit Nick Minaj und Ty Dolla $ign erreichte hierzulande Platz 4 der deutschen Charts. Das zugehörige Album "777", das im Sommer erscheinen soll, ist allerdings noch nicht fertig.

Seit seinem Debütalbum im Jahr 2010 zählt Jason Derulo zu den Topstars am Pophimmel. Weiche Stimme, eindringliche Beats und dazu noch beeindruckende Choreografien – der Amerikaner bringt alles mit, was für eine erfolgreiche Karriere nötig ist.

Dazu gehören natürlich auch Hits, Hits und nochmal Hits, und hier hat Derulo ebenfalls einiges zu bieten – gleich sechs Singles von ihm landeten in den amerikanischen Top Ten, mit dem Mega-Erfolg „Watcha Say“ als absoluter Krönung.

Zahlreiche andere Superstars wurden auf das Talent mit haitianischen Wurzeln aufmerksam, darunter Jennifer Lopez, Snoop Dogg und Nicki Minaj. Erfolgreiche Kollaborationen waren die Folge, was den Bekanntheitsgrad von Derulo in neue Sphären trieb. Er ist ganz oben angekommen und verteidigt seine Präsenz mit vehementen Beats.

Weitere Veranstaltungstipps

X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top