Anzeige Branchenbuch

European Championships Munich 2022: Alles zum Sportprogramm

Impressionen von den European Championships Munich 2022, Foto: Matthias Balk / Munich 2022
Foto: Matthias Balk / Munich 2022 Im Rudern finden im Rahmen von München 2022 mehrere Wettbewerbe statt

Europameisterschaften im Olympiapark, am Königsplatz und an der Regattaanlage

Es wird das Mega-Sport-Event genau 50 Jahre nach den Olympischen Spielen in München: Vom 11. bis 21.8.2022 kämpfen bei den European Championships 2022 rund 4.700 Sportler*innen aus ganz Europa in 177 Entscheidungen um Medaillen. Dabei werden die Europameisterschaften in neun Sportarten ausgetragen. Die wichtigsten Infos zum Event.

European Championships Munich 2022: 4.700 Athlet*innen sind dabei

KeyVisual der European Championships Munich 2022, Foto: European Championships Munich 2022
Foto: European Championships Munich 2022 KeyVisual der European Championships 2022 in München

Die European Championships werden ein Sport-Event der Superlative: Im August 2022 kommen rund 4700 Athlet*innen aus 50 Nationen nach München, um im Olympiapark in neun olympischen und paralympischen Sportarten gegeneinander anzutreten. Damit wird das Multi-Sport-Event die größte Veranstaltung, die der Olympiapark seit den Olympischen Sommerspielen 1972 gesehen hat.

Die Sportarten, in denen sich die Athlet*innen bei den European Championships messen, sind: Beachvolleyball, Kanu-Rennsport, Klettern, Leichtathletik, Radsport, Rudern, Turnen, Tischtennis und Triathlon sowie Para-Rudern und Para-Kanu. In den Wettbewerben fallen insgesamt 177 Entscheidungen um Medaillen.

 

In Kooperation mit der Olympiapark München GmbH

Genau 50 Jahre nach den Olympischen Sommerspielen von 1972 ist die Landeshauptstadt offizielle Gastgeberstadt, also Host City der European Championships. Bei der zweiten Ausgabe der European Championships finden von 11. bis 21. August 2022 neun Europameisterschaften unter einem Dach statt. Zum Rahmenprogramm gehört auch ein kostenloses Festival.

Alle Sportarten von München 2022 in der Übersicht

European Championships: Wettkämpfe in neun verschiedenen Sportarten

Auch von offizieller Seite ist die Vorfreude auf das Mega-Event groß:

Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter:
„Wie könnten wir das Jubiläum besser begehen als mit einem Sportevent wie den European Championships. Jede und jeder Sportbegeisterte kann sich ab sofort Tickets sichern und sich schon jetzt auf spannende Wettkämpfe an den verschiedensten Sportstätten der Stadt freuen. Die Vorfreude auf die European Championships 2022 in unserer Stadt steigt!“

Marion Schöne, Geschäftsführerin der Olympiapark München GmbH: „Die European Championships München 2022 sollen nicht nur ein erstklassiges internationales Multisportevent sein. Sie sollen neue Maßstäbe setzen, vor allem auch bei den Themen Inklusion und Nachhaltigkeit. Das Angebot frei zugänglicher Wettbewerbe gehört hier dazu.“

Sportevent 50 Jahre nach den Olympischen Spielen in München

Impressionen von den European Championships Munich 2022, Foto: Daniel Kopatsch / Munich 2022
Foto: Daniel Kopatsch / Munich 2022

"Die European Championships sind ein spannendes neues Format mit einigen der aufsehenerregendsten Sportarten des olympischen Programms. Genau 50 Jahre nach den Olympischen Spielen 1972 in München könnte ich mir keine bessere Jubiläumsveranstaltung vorstellen", so OB Reiter.

Trotz des großen Wettkampfprogramms wird die bereits vorhandene Infrastruktur genutzt. Die meisten Veranstaltungen und Aktivitäten finden im und um den Olympiapark herum sowie an der Olympia-Regattastrecke, auf dem Königsplatz, dem Odeonsplatz, in der Rudi-Sedlmayer-Halle und an der Messe München statt. Das kostenlose Festival "The Roofs – Cultural Festival of Munich 2022" begleitet die European Championships mit Musik, Kultur, Kunst und Food.

München ist nach Berlin/Glasgow 2018 der zweite Austragungsort der European Championships, die im olympischen Rhythmus alle vier Jahre stattfinden.

Die Landeshauptstadt München ist zusammen mit der Bundesrepublik Deutschland und dem Freistaat Bayern Fördermittelgeber der Multisportveranstaltung. Veranstalter ist das Championships Munich 2022 LOC Office im Auftrag der Olympiapark München GmbH.

Zeitplan der European Championships 2022: Wann die Medaillen vergeben werden

Zeitplan der European Championships 2022

Die Übersicht der Wettkampforte

Für die meisten Venues sind Tickets erforderlich und vor Ort erhältlich, bei einigen Wettbewerben auf der Straße oder im Olympiapark wie z.B. beim Triathlon oder beim BMX Freestyle ist der Eintritt frei.

Olympiapark München: 

  • Olympiastadion: EM in der Leichtathletik (15. bis 21. August)
  • Olympiahalle: EM im Gerätturnen (11. bis 21. August)
  • Olympiaberg: EM im BMX Freestyle Park (11. bis 13. August, kostenfrei zugänglich)
  • Olympiapark:
     - EM im Triathlon (12. bis 14. August, kostenfrei zugänglich)
     - EM im Mountainbike Cross-Country (19./20. August, kostenfrei zugänglich)
     

Olympia Regattaanlage: 

  • EM im Kanu-Rennsport, inklusive Para-Wettbewerbe (18. bis 21. August) 
  • EM im Rudern, inklusive Para-Wettbewerbe (11. bis 14. August)
     

Königsplatz: 

  • EM im Beachvolleyball (15. bis 21. August, bis 18. August kostenfrei zugänglich) 
  • EM im Klettern (11. bis 18. August, 11. und 12. August kostenfrei zugänglich)
     

Innenstadt mit Zieleinlauf am Odeonsplatz:

  •  EM im Straßenradsport (14./17./21. August, kostenfrei zugänglich)
  • Straßenwettbewerbe in der Leichtathletik: 
      - EM im Marathon (15. August, kostenfrei zugänglich)
      - EM im Gehen (16. und 20. August, kostenfrei zugänglich)
     

Rudi-Sedlmayer-Halle:

  • EM im Tischtennis (13. bis 21. August)
     

Messe München: 

  • EM im Bahnradsport (11. bis 16. August) 
     

Münchner Umland:

  • Murnau: Startort EM Männer im Straßenradsport (14. August, kostenfrei zugänglich)
  • Fürstenfeldbruck: Zeitfahr-EM im Straßenradsport (17. August, kostenfrei zugänglich)
  • Landsberg: Startort EM Frauen im Straßenradsport (21. August, kostenfrei zugänglich)

 

Leitidee der European Championships Munich 2022: Back to the Roofs!

Die European Championships Munich 2022 finden unter dem Motto „Back to the Roofs!“ statt. Die Idee ist durchaus als Reminiszenz an die Olympischen Spiele 1972 entstanden, meint aber eben nicht nur die einzigartige Zeltdachkonstruktion des Olympiaparks („Dach“ heißt auf Englisch „Roof“). Auch an die Grundwerte der Spiele von 1972 „Gastfreundschaft, Fröhlichkeit und Gemeinschaft“ will man 50 Jahre später wieder anknüpfen.

Das KeyVisual kombiniert das Zeltdach, die Alpensilhouette und verschiedene Sportarten.

Video: Back to the Roofs #Munich2022

Das könnte euch auch interessieren

Informationen zur Barrierefreiheit

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top