Fasching 2020 in München – Die Highlights der narrischen Zeit

Verkleidete Faschingsfans am Faschingsdienstag, Foto: muenchen.de / Leonie Liebich 2019
Foto: muenchen.de / Leonie Liebich 2019 Faschingsfans beim Tanz der Marktweiber

Was Ihr im Münchner Fasching erleben könnt

München feiert Fasching statt Karneval! Auf den vielen traditionsreichen Münchner Faschingsbällen, beim Weiberfasching, dem Tanz der Marktweiber und auf Kehraus-Partys beweisen die Münchner, dass unser Fasching auch 2020 narrisch guad ist! Wir haben die Highlights für Euch im Überblick!

Ganz schön ausgelassen: So feiern die Münchner Studenten

Fasching, Karneval, Party, Foto: OlyLust
Foto: OlyLust

Da staunen sogar gestandene Rheinländer drüber: Seit über 40 Jahren feiern beim Olyfasching die Studenten im Olympischen Dorf und lassen auch Nicht-Akademiker in ihre gar nicht so heiligen Hallen. Heuer verwandeln sie die alte Mensa für vier Tage in einen magischen Wald - Zauberwald lautet das Thema vom 20. bis 24.2.2020. Macht Euch auf die Suche nach Trollen und Feen bei Deutschlands größtem Studentenfasching.

Und es gibt noch eine zweite Faschings-Institution in der Uni-Landschaft: Im Biedersteiner Wohnheim wird gleich doppelt studentisch gefeiert, und das nicht weniger legendär. Wichtig: Sowohl beim Kellerfasching (Termin folgt), als auch beim Atriumfasching (20./22.2.2020) kommt nur rein, wer verkleidet ist! Versteht sich ja von selbst, gell?

Hier bekommt Ihr Faschingskrapfen
Das Beste am Fasching: Die riesige Auswahl an Krapfen
Münchner Bäckereien

Fasching feiern mit Stil: Die Münchner Faschingsbälle

Ball der Sterne im Deutschen Theater, Foto: Gert Krautbauer
Foto: Gert Krautbauer

Wenn Ihr auf elegante Kostüme und festliches Ambiente steht, dann sind die vielen Münchner Faschingsbälle für Euch genau das Richtige - zwei Häuser putzen sich für die Narren heraus:

Im Deutschen Theater steht in der Ballsaison vor allem der Tanz im Vordergrund - und das gleich im Dutzend. So in festlicher Abendgarderobe bei der "Rosengala" (23.2.2020) mit Show-Programm.

Im Bayerischen Hof könnt Ihr Euch im schönsten Ballkleid beim "Medizinerball" (24.2.2020) präsentieren - auch medizinische Laien sind hier herzlich willkommen, aber Abendgarderobe und eine edle Gesichtsmaske sind Pflicht. Nicht weniger wild, aber exotischer geht's beim brasilianischen "Carneval in Rio" (22.2.2020) zu - wer unter steifen Hüften leidet, sollte diesen heißen Samba-Abend besser meiden.

Die traditionsreichen Weißen Feste finden dieses Jahr leider nicht wie gewohnt in der Max-Emanuel-Brauerei statt, sondern als "Weißes Fest in Giesing" (20./21.2.2020) im Giesinger Bräu.

Der große Straßenfasching in der Innenstadt: München narrisch

Verkleidete Faschingsfans am Faschingsdienstag, Foto: muenchen.de / Leonie Liebich 2019
Foto: muenchen.de / Leonie Liebich 2019

Straßenfasching können die Münchner natürlich auch! Von Faschingssonntag bis Faschingsdienstag (23. bis 25.2.2020) herrscht in der Fußgängerzone zwischen Stachus und Viktualienmarkt närrisches Treiben mit Tanzgruppen, Livebands und DJs - und abends ziehen die verkleideten Narren noch weiter in die Clubs und Kneipen. "München narrisch" heißt die große Open-Air-Party in der Innenstadt, deren Höhepunkt der traditionelle Tanz der Marktweiber am Faschingsdienstag ist.

Der Höhepunkt am Faschingsdienstag: Tanz der Marktweiber

Tanz der Marktfrauen, Foto: muenchen.de / Leonie Liebich 2019
Foto: muenchen.de / Leonie Liebich 2019

Für die "Marktweiber" beginnen die Vorbereitungen für den Höhepunkt des Münchner Straßenfaschings bereits im Oktober. Nach monatelanger Vorbereitung präsentieren sie am Faschingsdienstag (25.2.2020) ihre neuen Tänze in den ausgefallenen Kostümen, die jeweils erkennen lassen, an welchem Standl die Marktfrau normalerweise arbeitet. Bereits in der Früh strömen die Münchner zum Viktualienmarkt, um sich die beste Plätze für den Tanz der Marktweiber zu sichern. Wenn die Marktfrauen dann auf die Bühne steigen und zu schmissiger Musik ihre Tänze aufführen, gibt es kein Halten mehr...

Noch ein letztes Mal kräftig Fasching feiern: Kehraus-Partys

Faschingsparty

Bevor um Mitternacht alles vorbei ist und der Aschermittwoch mit Tanzverbot die Fastenzeit einläutet - gönnt Euch am Vorabend noch einmal die volle Party-Breitseite.

Im Muffatcafé steigt eine Kehraus-Party mit DJ Tomahawk, im Ruby stehen bei der "Kölner Karnevals Party" die Zeichen auf Kölsch statt Weißbier. Die Kehraus-Party der Faschingsgesellschaft Gleisenia im Hofbräukeller endet um Mitternacht mit der traditionellen Prinzenbeerdigung.

Wer bis jetzt nicht gefeiert hat, ist selber Schuld. Denkt dran: Erst am 11.11. kehren die Narren mit der Proklamation des neuen Faschingsprinzenpaars auf dem Viktualienmarkt zurück auf die Bühne. 

Lust auf noch mehr Fasching?

Die Prinzenpaare der Narrhalla 2020: Marlon I. und Sophie I., Désirée I. und Moritz II.

Fasching in München

Termine, Tickets und Infos für die närrische Zeit in München

München Narrisch 2017

Kostümverleih

Hier bekommt Ihr die perfekte Faschings-Ausstattung

Archivbild: Kinderfasching im Deutschen Theater

Kinderfaschings-Tipps

Hier feiern Kinder den Fasching: Bälle und Partys

Münchner Faschingsdienstag um 1910

Geschichte des Münchner Faschings

Historische Bilder zum Fasching im Wandel der Zeit

Top