Filmstadt München e.V.

Kinosaal

Der Verein Filmstadt München e.V. vereinigt 15 Gruppen, die sich für eine vielfältige Filmkultur in München einsetzen. Abseits vom kommerziellen Kinoprogramm sollen Filme gezeigt werden, die man sonst nur schwer zu sehen bekäme.

Regelmäßig organisieren die Mitglieder der Filmstadt spezielle Filmtage mit Spielfilmen und Dokumentationen, z.B. aus der Türkei, Griechenland oder Lateinamerika in der Originalsprache. Mit Angeboten für Kinder wird auch der Nachwuchs zielgerichtet an die Filmkunst herangeführt. Der Verein wird gefördert vom Kulturreferat München und arbeitet in vielen Projekten mit dem Filmmuseum München und den Stadtbibliotheken zusammen. 

Das könnte Sie auch interessieren

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top