Jetzt den Oktoberfestbesuch mit dem Wiesnbarometer planen

Überblick Wiesn, Foto: Katy Spichal
Foto: Katy Spichal

Das neue Wiesnbarometer zeigt wann wieviel los ist

(28.6.2016) Ob mit vielen Freunden oder als Tourist: Schon jetzt mit dem neuen Wiesnbarometer den perfekten Zeitpunkt für den Oktoberfestbesuch planen. Wann wird dieses Jahr besonders viel oder eher wenig auf dem Oktoberfest los sein? Wann ist die Chance auf Plätze in den Zelten besonders hoch und zu welchen Zeiten ist ein Besuch besonders beliebt?

ruhig
gut besucht
stark
sehr stark
 
 
10 bis 15 Uhr
15 bis 18 Uhr
ab 18 Uhr
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an den Administrator oder versuchen Sie es später noch einmal.

Leichter feiern ohne Gepäck

Für das Oktoberfest 2016 gilt ein Mitnahmeverbot von Rucksäcken und großen Taschen auf dem gesamten Festgelände. Alle Informationen und weitere Sicherheitsmaßnahmen

Montags bis Donnerstag sind die Chancen auf Plätze gut

Erfahrene Wiesnbesucher wissen es längst: Traditionell gibt es beim Oktoberfest Tage, an denen es sprichwörtlich "zugeht" und die Festwiese voll ist. Wer zur Wiesn Besuch von Freunden bekommt, mit vielen Leuten Plätze in Zelten bekommen möchte oder sogar extra für den Oktoberfestbesuch nach München reist, kann mit dem Wiesnbarometer schon jetzt seinen Besuch planen. Die Grafik zeigt an, wann erfahrungsgemäß mit dem größten Ansturm auf die Theresienwiese zu rechnen ist. Am ehesten bekommt man auch ohne Reservierung einen Platz in den Zelten, wenn man seinen Wiesnbesuch unter der Woche von montags bis donnerstags plant. Je früher am Tag, desto ruhiger ist es auch. An Freitagen und Wochenenden herrscht hingegen den ganzen Tag großer Andrang - wer hier die Zelte besuchen möchte, sollte schon früh da sein. Einem entspannten Bummel über das Festgelände und Spaß in den Fahrgeschäften und an den vielen Buden steht aber zu keiner Zeit etwas im Weg.

Mehr zum Thema und mehr Aktuelles aus München

X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top