Begriff "Wiesn" wird in den Duden aufgenommen

Oktoberfest-Panorama, Foto: Exithamster
Foto: Exithamster

Bislang war das Wort nicht im Lexikon zu finden gewesen

(28.9.2017) Den Begriff "Wiesn" als Synonym für das Oktoberfest kennt man auf der ganzen Welt. Nur im Duden war das Wort bislang nicht zu finden. Das wird sich dank des Einsatzes eines Münchner Radiosenders nun aber ändern.

OB Dieter Reiter erfreut über Aufnahme der Wiesn in den Duden

Wie die Leiterin der Dudenredaktion, Dr. Kathrin Kunkel-Razum, dem Münchner Radiosender Gong 96.3 mitteilte, soll das Wort "Wiesn" noch in diesem Jahr in den Online-Duden aufgenommen werden. Im nächsten Schritt wird es die Wiesn dann auch in den gedruckten Duden schaffen. Die 28. Auflage des Lexikons erscheint allerdings erst in drei oder vier Jahren.

"Unseren Kriterien entspricht das Wort. Es ist über einen längeren Zeitraum verbreitet und es ist keine Wortbildung, die z.B. nur von einem Journalisten verwendet wird. Hinzu kommt die rechtschreibliche Schwierigkeit", so Dr. Kunkel-Razum.

Moderator Mike Thiel von Gong 96.3 bedankte sich für die breite Unterstützung der Münchner, die sich in den vergangenen Wochen für die Aufnahme des Begriffs ins Lexikon eingesetzt hatten. Auch Oberbürgermeister Dieter Reiter zeigte sich erfreut über die Nachricht: "Damit wird man der Bedeutung des größten Volksfests der Welt gerecht", sagte er dem Sender.

Mehr zum Oktoberfest, mehr Aktuelles aus München

Top