Bayern-Legenden trafen sich im Winzerer Fähndl

FC Bayern Legenden im Winzerer Fahndl auf dem Oktoberfest., Foto: Paulaner/getty Wiesn 2018
Foto: Paulaner/getty Wiesn 2018

(26.9.2018) Das nennt man wohl einen Starauflauf: Zahlreiche Vereinslegenden des FC Bayern München haben sich am Montag im Winzerer Fähndl getroffen. Wir verraten, wer alles dabei war.

Bilder: Diese früheren Bayern-Stars waren dabei

Von Ex-Torjäger bis Ex-Torwart war alles dabei

FC Bayern Legenden im Winzerer Fahndl auf dem Oktoberfest., Foto: Paulaner/getty Wiesn 2018
Foto: Paulaner/getty Wiesn 2018

"Mensch, Luca, weißt du noch - damals, im Champions-League-Finale 2010?..." So ähnlich könnte die Unterhaltung am Legenden-Stammtisch des FC Bayern abgelaufen sein. Im Winzerer Fähndl kamen auf Einladung des Partners Paulaner Bayern-Stars aus diversen Epochen der Vereinsgeschichte zusammen, um auf alte Zeiten und neue Abenteuer anzustoßen.

Mit dabei waren unter anderem Daniel van Buyten, Paulo Sergio, Andreas Ottl, Ivica Olic, Martin Demichelis, Raimond Aumann und Hans-Jörg Butt (die beiden letzteren im Bild links und rechts). Auch Ex-Goalgetter und Publikumsliebling Luca Toni ließ sich mal wieder in München blicken. Ob er seinen legendären "Ohrschrauber"-Torjubel im Bierzelt vorgeführt hat, ist nicht überliefert. Einer seiner Vorgänger als Torjäger war Giovane Elber - und auch der Brasilianer gesellte sich gerne zu den Legenden am Biertisch.

Sportdirektor Hasan Salihamidzic, Präsident Uli Hoeneß und weitere Funktionäre begrüßten ihre Ex-Stars und tranken gemeinsam mit ihnen eine Maß. Auch Paulaner-Chef Andreas Steinfatt ließ es sich nicht nehmen, als Gastgeber persönlich vorbeizuschauen. Der offizielle Wiesn-Besuch des aktuellen Bayern-Kaders steht zu einem späteren Zeitpunkt natürlich auch noch an - der findet aber traditionell im Käfer-Festzelt statt.

Im Bild oben sitzen zusammen: von links Ivica Olic, Daniel van Buyten, Luca Toni, Paulo Sergio, Martin Demichelis, Giovane Elber

Mehr zum Oktoberfest, mehr Aktuelles aus München

Top