Parkour

Wiesn: Gaudi | Ludwigsvorstadt

Parkour: Rasantes Karussell auf der Wiesn

Auf und ab in bis zu acht Metern Höhe

Das Karussell Parkour hat es in sich. Mit rasanten Auf- und Ab-Bewegungen spürt ihr bei einer Flughöhe von acht Metern die absolute Beinfreiheit.

Das Wichtigste zum Parkour im Überblick

  • Betreiber: Andreas Aigner, München
  • Fahrgeschäft: Karussell
  • Fassungsvermögen: 40 (20 Gondeln à 2 Personen) 
  • Besonderheiten: Über 8.000 LED-Lichter

Der neue Polyp für die ganze Familie

Frequenzgesteuerte Motoren stimmen das Fahrprogramm individuell auf jeden Fahrgast ab. Ein Spaß für die ganze Familie! Denn bei einer Flughöhe von acht Metern ist auch ohne Looping und damit für alle Generationen Hochstimmung garantiert.

Der Parkour ist eine Weiterentwicklung des legendären Fahrgeschäfts „Polyp“.

Das gibt es sonst noch auf der Wiesn

Informationen zur Barrierefreiheit

3 Bewertungen zu Parkour

5
3 Bewertungen
  • von am

    Ewig ist ein Zeit Adjektiv keine anzahl an Fahrten

  • von am

    Verfolge dieses geschäft immer wieder auf tour und muss sagen es ist hammergeil. Bin schon ewig oft gefahren und muss sagen es macht immer Spaß. Jetzt haben sie sogar ihr SoundSystem erneuert um uns super zu beschallen.

  • von am

    Macht echt Laune das Fahrgeschäft

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top