Foto: Sebastian Lechner

Flip Fly

Derzeit keine Bewertungen vorhanden.
Wiesn: Gaudi | Ludwigsvorstadt

Die Überkopfschaukel Flip Fly auf dem Oktoberfest

Fast schwerelos fühlen sich Passagiere im Flip Fly auf der Wiesn. Bis zu zwölf Fahrgäste widersetzen sich in der Rundum-Überkopf-Schaukel der Schwerkraft.

Freier Fall nach Überschlag in 24 Meter Höhe

Durch das Zusammenspiel verschiedener Schaukel- und Drehbewegungen entsteht wie in einer übergroßen Schiffschaukel ein völlig neues Fahrgefühl: Der um drei Achsen sich drehende Fahrkörper schaukelt nach oben bis zum Überschlag in 24 Meter Höhe.

Die Passagiere, die frei in Sitzschalen nur von Schulterbügeln gehalten werden, genießen dabei einen freien Fall - auch mal direkt über den Köpfen der Zuschauer vor dem Fahrgeschäft von Betreiber Thomas Clauß.

Informationen zur Barrierefreiheit

Bewertungen zu Flip Fly

0
Derzeit keine Bewertungen vorhanden
X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top