Foto: muenchen.de/Anette Göttlicher

Family Coaster: Kinzlers Pirateninsel

Derzeit keine Bewertungen vorhanden.
Wiesn: Gaudi | Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt

Kinzlers Pirateninsel: Family Coaster auf der Wiesn

Achterbahn für Kinder auf dem Oktoberfest

Fertig machen zum Entern auf dem Oktoberfest! Nachwuchspiraten kommen beim Family Coaster "Kinzlers Pirateninsel" voll auf ihre Kosten.

Die wichtigsten Infos zu „Kinzlers Pirateninsel“ auf einen Blick

  • Zahlen: Achterbahn mit einer Länge von 105 Metern auf zwei Etagen
  • Auf der Wiesn seit: 2019
  • Besonderheit: Ein Spaß für die ganze Familie, vor allem für Jüngere die perfekte Achterbahn, da man bereits ab sechs Jahren alleine fahren darf

Piraten-Abenteuer auf dem Oktoberfest

Dieses Fahrgeschäft sollten Kids, Eltern und Großeltern auf keinen Fall verpassen: Kinzlers Pirateninsel. Kinder ab sechs Jahren dürfen hier sogar schon ganz allein einsteigen und auf Raubzug gehen. Bei jüngeren Freibeutern müssen die Eltern als Beifahrer fungieren. Bei den als kleine Piratenschiffe gestalteten Wagen kommt echte Abenteuer-Stimmung auf.

Die Familienachterbahn steht den großen Fahrgeschäften in nichts nach, sie ist lediglich etwas kleiner und langsamer. Trotzdem können kleine Piraten hier auf der 105 Meter langen Bahn über zwei Ebenen ein aufregendes Abenteuer erleben.

Veranstaltungstipps

Informationen zur Barrierefreiheit

Bewertungen zu Family Coaster: Kinzlers Pirateninsel

0
Derzeit keine Bewertungen vorhanden
X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top