Heute auf dem Tollwood: Unser Tagestipp

Tollwood-Totale vom Olympiaberg, Foto: muenchen.de/Michael Hofmann
Foto: muenchen.de/Michael Hofmann

Wir haben täglich Tipps aus dem umfangreichen Programm auf dem Tollwood für Euch - ob Konzert, Performance oder Open Air Theater. Lasst Euch inspirieren!

Dienstag, 16.7.

Was Ihr nicht verpassen solltet: Ein Doppelkonzert mit Australiern. Xavier Rudd unterlegt seine Reggae-Musik mit politisch-philosophischen Texten - in seinem aktuellen Album "Storm Boy" öffnet er sich neuen Genres. So passt das vielseitige John Butler Trio perfekt dazu. Wann? 18 Uhr. Wo? Musik-Arena. (Einlass 17 Uhr)

Wen Ihr entdecken könnt: Einen Gitarristen und Wortakrobaten. Bayerischer Dialekt, schelmische Poesie und Leidenschaft für die einfachen Menschen:  Der unermüdliche Wolfgang Ramadan beackert die bayerischen Kleinkunstbühnen mit seinem Sinn für Musik und Humor seit Jahrzehnten. Als Gast hat er die junge Pianistin und Sängerin Mia Cerno dabei.  Wann? 19 Uhr Uhr. Wo? Hacker-Brettl.

Was Euch zum Tanzen bringt: Brasilianische Rhythmen. Der heiße Sommer soll ja bald wieder zurückkehren. Für "Brazilian Nights" in München sorgen bereits jetzt Tänzerin Laura del Vecchio und DJ Julio auf dem Tollwood. Lasst Euch von Salsa, Forró und Zumba anheizen. Wann? Ab 19 Uhr. Wo? Half Moon Bar.

Das gesamte Programm am 16.7. auf dem Tollwood

Mehr zum Tollwood

Top