ExpressBus-Linie X36: Schnelle Anbindungen für München Nord

Die neue Expressbus-Linie X36, Foto: SWM/MVG
Foto: SWM/MVG Von Allach bis Alte Heide: Der Expressbus X36 im Münchner Norden

Dank ExpressBus im Münchner Norden schneller ans Ziel

Der ExpressBus X36 verbindet den S-Bahnhof Allach mit dem U-Bahnhof Alte Heide. Wir zeigen Euch die Infos zur Route und Euren Umsteigemöglichkeiten.

Von Allach bis Alte Heide mit zahlreichen Zwischenstopps

Der ExpressBus X36 ist von Montag bis Samstag im Einsatz und fährt im 20-Minuten-Takt. Sein Linienweg führt vom S-Bahnhof Allach (S2) zum U-Bahnhof Alte Heide (U6), mit Zwischenstopps unter anderem am den Haltestellen Olympia-Einkaufszentrum (U1/U3), Oberwiesenfeld (U3), Frankfurter Ring (U2), Schwabing Nord (Tram 23) und Studentenstadt (U6). Durch die neue Haltestelle Spiegelbergstraße erschließt der X36 zudem die Waldkolonie Allach.

Im Abschnitt zwischen Olympia-Einkaufszentrum und Alte Heide fährt die Expressbuslinie parallel zur bestehenden Linie X35. Dadurch entsteht hier ein 6-/7-Minuten-Takt.

Die planmäßige Fahrzeit zwischen Allach und Alte Heide beträgt 35 Minuten. Von einigen Zwischenhalten ist man damit deutlich schneller am Ziel als bislang: Wer etwa von Allach aus ins OEZ will, schafft dies mit dem Expressbus in 17 Minuten statt wie bisher 28 Minuten.

Auf einen Blick: Der Mini-Fahrplan des X35 / X36

Mehr zum Nahverkehr in München

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top