Kunde von muenchen.de

Shops und Restaurants am Flughafen München

Der Wintermarkt am Flughafen München, Foto: Flughafen München
Foto: Flughafen München

Eine große Auswahl an Shoppingmöglichkeiten sowie zahlreiche Gastronomiebetriebe laden zum Bummeln und Verweilen ein – auch schon vor der Sicherheitskontrolle. Aber nicht nur Passagiere können hier Zeit verbringen: Auch Leute aus München und dem Umland sowie Holer und Bringer können nach Herzenslust shoppen und schlemmen. Schauen Sie doch einfach mal vorbei.

Entspanntes Geschenkeshopping und winterlicher Adventszauber

Shopping am Flughafen München, Foto: Flughafen München
Foto: Flughafen München

Nach einem scheinbar endlosen Sommer hat die kalte Jahreszeit unmerklich Einzug gehalten. Doch gegen den drohenden (Herbst-/)Winterblues hat der Flughafen München die geeigneten Gegenmittel. Wie wäre es beispielsweise – jenseits des hektischen Trubels in der Münchner City – mit einem entspannten Einkaufsbummel im München Airport Center? Dieser lässt sich mit einem gemütlichen Besuch über den traditionellen Weihnachts- und Wintermarkt im MAC-Forum verbinden, der in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen feiert.

Der Wintermarkt am Flughafen München

Wintermarkt am Flughafen München, Foto: Flughafen München
Foto: Flughafen München

Lichterfahrten, eine riesige Eisfläche, ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm und gemütliche Weihnachtsstimmung: Vom 17.11. bis 26.12.2018 zaubert der Weihnachts- und Wintermarkt festliche Weihnachtsstimmung auf das Forum des München Airport Center. Zum Wintermarkt »

Lecker schlemmen am Flughafen München

Selbst gebrautes Bier und bayerische Schmankerl im schönen Biergarten genießen, neue Spezialitäten aus Asien entdecken oder zwischendurch einen kleinen Snack naschen. Am Flughafen München ist für jeden etwas dabei.

Quer über die Tische der Welt

Bagutta am Flughafen München, Foto: Flughafen München
Foto: Flughafen München

Kulinarisch kann man sich am Münchner Airport auf Weltreise begeben: Für die Shoppingpause oder als Stärkung vor dem Abflug warten rund 60 Restaurants, Cafés und Bistros, die inspiriert von den Küchen der Welt von bayerischen Schmankerln im Biergarten bis zu asiatischen Spezialitäten oder dem schnellen Snack auf die Hand eine vielseitige Auswahl und das Richtige für jeden Gaumen bieten. Ein weltweites Unikum dabei ist die Flughafen-Brauerei „Airbräu", die mit einer großen Auswahl an selbstgebrauten Bieren punktet.

Neueröffnung: Bei Fine Foods den Geschmack der Welt entdecken

Neueröffnung am Flughafen: Fine Food, Foto: Flughafen München
Foto: Flughafen München

Wer, vor allem kulinarisch, gern unterwegs ist, für den könnte diese Neueröffnung das reinste Paradies sein. Bei "Fine Food-Delikatessen" warten internationale und lokale Spezialitäten auf Freunde des Genusses. Im nicht-öffentlichen Bereich des Terminal 2 (Ebene 05) gibt es Weine, frischen Fisch, Fleisch und Käse, außerdem Snacks zum Mitnehmen, außergewöhnliche Köstlichkeiten und kulinarische Geschenkartikel. Hier wird's lecker! »

Von bayerisch bis Superfood

Cloud 7 am Flughafen München, Foto: Flughafen München
Foto: Flughafen München

Die Geschmäcker sind verschieden – und ebenso vielfältig präsentiert sich auch das Angebot am Flughafen München. In der hauseigenen Brauerei Airbräu schlemmen Sie gemütlich bei zünftiger Live-Musik. Oder Sie genießen einen faszinierenden Blick aufs Rollfeld und kosten moderne Superfood-Kompositionen im Cloud 7 (April bis Ende Oktober). Authentische thailändische Küche erleben Sie im Bamee – exotische Düfte aus der Showküche inklusive. Von Frühstück über Lunch bis Afterwork – am Flughafen München bleiben keine Wünsche offen. 

Genießen Sie eine große Auswahl an Delikatessen und Leckereien in zahlreichen Restaurants, Cafés und Bistros und entdecken Sie die Küchen der Welt bei einem entspannten Ausflug zum Flughafen München.

Gastronomie am Flughafen München – öffentlich zugänglich


Entspannt einkaufen am Flughafen München

Von Schnäppchen bis Top-Label: Ein Shoppingtag am Flughafen München ist immer ein Erlebnis. Hier bleiben keine Shoppingwünsche offen. Entdecken Sie die neuesten Kollektionen oder kleine Schnäppchen bei einen entspannten Bummel-Tag.

Souvenirs, Mode und Beautyprodukte

Einkaufen am Flughafen München, Foto: Flughafen München
Foto: Flughafen München

Auf über 43.000 Quadratmetern erstreckt sich eine bunte Shopping- und Erlebniswelt, die mit über 150 Geschäften und Boutiquen punkten kann: Ob Souvenirs für die Liebsten, die neuesten Fashion-Trends oder angesagte Beauty-Produkte — hier werden Reisende und Besucher des Flughafens sicher fündig. Dabei sind sowohl internationale Premiummarken, als auch bekannte Mode- und Kosmetikunternehmen vertreten.

Kleine Boutiquen, große Designer und lange Öffnungszeiten

Parfois am Flughafen München, Foto: Flughafen München
Foto: Flughafen München

Zahlreiche Designer präsentieren die neusten Trends und die vielen kleinen Boutiquen laden zum Stöbern ein – auch ohne Flugticket können Sie vor dem Sicherheitsbereich entspannt einkaufen und das vielseitige und exklusive Shopping-Angebot am Flughafen München entdecken.

Eine Besonderheit haben die Shops vor Ort gemeinsam: Alle Geschäfte haben täglich geöffnet, Sie können deshalb am Flughafen München auch an Sonn- und Feiertagen einkaufen und bis spät abends shoppen – auch nach 20 Uhr. Ob Produkte für den täglichen Bedarf oder ausgefallene Lieblingsstücke – am Flughafen München finden Sie alles vom spontanen Notfall-Geschenk bis zum persönlichen Wohlfühlteil. Genießen Sie die große Einkaufsvielfalt auch an Sonn- und Feiertagen und erleben Sie das Shoppingparadies am Flughafen München.

Shopping am Flughafen München – öffentlich zugänglich


Das wird am Flughafen München noch geboten

Top