Foto: muenchen.de/Michael Hofmann

Flaucher

Derzeit keine Bewertungen vorhanden.
Freizeit | Sendling

Der Flaucherabschnitt der Isar

Der Münchner Flaucher ist für viele Einheimische der Inbegriff des Sommers an der Isar, aber auch im Winter hat dieser Isarabschnitt seinen Reiz, wenn dicke Schneedecken über Bäumen und Kies liegen. Die sogenannte „Isar-Riviera“ erstreckt sich von der Brüdermühlbrücke über den Tierpark bis zur südlichen Stadtgrenze. Die Flaucheranlagen sind herrliche Grünanlagen in den Auen beiderseits des Flusses und laden zum Grillen und Entspannen ein...

Grillen am Flaucher und an den Isarauen

Junge Leute grillen an der Isar, Foto: muenchen.de/ Daniel Vauel
Foto: muenchen.de/ Daniel Vauel

Besonders im Sommer nutzen die Münchner die Isarauen zum Grillen, Baden und Entspannen. Der Flaucher ist einer der beliebtesten Plätze am Fluss. Dort ist auch das Grillen erlaubt. Die praktische Isar-App von muenchen.de zeigt auf einen Blick die Grillzonen, Abfallbehälter, Toiletten und Kioske in der Nähe.
Hier geht's zur Isar-App...
Grillplätze in München und weitere Infos

Wildwasserrauschen und Entspannen rund um den Flauchersteg

Mit seinen Flussrinnen, dynamischen Kiesbänken und Schwemmholz macht die Isar am Flaucher ihrem Charakter als Wildwasserfluss alle Ehre. Die Isarauen gelten dort als wichtiges Flora-und-Fauna-Gebiet. Wer hier am Wasser liegt, kann sogar ein paar Möwen und seltene Vögel kreischen hören. Besonders schön sind die kleinen Inseln rund um die Stauwehranlage, bei den „Thalkirchner Überfällen“: einige hundert Meter unterhalb der Thalkirchner Brücke biegt die Isar nordöstlich ab und bildet an den Wehrschleusen einen kleinen Wasserfall. Darüber verläuft der Flauchersteg, über den man zu den Flussarmen und klaren Wasserbecken gelangt. Von Sträuchern und Bäumen gesäumt, findet man hier immer ein lauschiges Plätzchen.

Bilder vom Grillspaß an der Isar

Flaucheranlagen mit Grillplätzen, Tierpark und Biergarten

Abendliches grillen an der Isar

Zwischen Großem Stadtbach und Isar lädt die bewaldete Flaucherinsel mit Liegewiesen, einem Spielplatz und einer Kleingartenanlage zum Verweilen ein und für die 'Nackerten' ist sie eine beliebte Sonnenterrasse. Ein besonderer Geheimtipp ist hier auch der Biergarten „Zum Flaucher“. Aber auch das östliche Flussufer ist beliebt: Nicht nur liegt hier im Süden der Tierpark Hellabrunn, abends ist es ein absoluter Hotspot: Köstlicher Grillgeruch, Gitarrenklänge und lachende junge Leute prägen hier im Sommer das Flair.

Die bis zu 1 km breiten Flaucheranlagen sind von der Brudermühl- und Thalkirchner Brücke aus gut zu erreichen und erstrecken sich beiderseits der Isar. Sie befinden sich im Süden von Sendling und Thalkirchen und werden im Westen vom Großen Stadtbach, der Fortsetzung des Isar-Werkkanals begrenzt, der für die Wasserkraftwerke Isar I - III eingerichtet wurde.

Zeitraffer-Video: Sommer am Flaucher

An der so genannten "Isar-Riviera", dem Flaucher, ist der Alltag ganz weit weg. So mancher Sommertag verging da schon wie im Fluge. Unser Zeitraffervideo fasst das besondere Flaucher-Feeling in wenigen Sekunden zusammen.

Mehr Infos zur Isar

Bewertungen zu Flaucher

0
Derzeit keine Bewertungen vorhanden
X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top