Königlicher Hirschgarten

Gaststätten: Biergärten | Nymphenburg
So geöffnet 11:00 - 00:00 (Bitte Hinweise beachten)
Biergarten Öffnungszeiten bei schönem Wetter: 11:30 Uhr bis 24:00 Uhr (max. bis 01:00 h)

Hirschgarten: Das hat Münchens größter Biergarten zu bieten

Hirschgarten

Biergarten-Genuss im Königlichen Hirschgarten

Der Königliche Hirschgarten ist trotz seiner Größe urgemütlich. Nicht nur der Blick auf das Damwild macht den Biergarten so besonders. Alle Infos.

Der Königliche Hirschgarten auf einem Blick

  • Lage: Im gleichnamigen Hirschgarten unweit der Stammstrecke; S-Bahn-Stationen Hirschgarten und Laim
  • Sitzplätze: 8.000
  • Ausgeschenktes Helles: Augustiner, Tegernseer Spezial
  • Besonderheit: Hier schlemmt und genießt ihr mit Blick auf das Damwild im Gehege direkt nebenan. Zu großen Sportveranstaltungen gibt es beim Public Viewing Stadionatmosphäre.

Gastronomie und Corona: Nur Lieferung und Abholung möglich

Die Corona-Maßnahmen in Bayern wurden bis mindestens 2. Juni verlängert. Da in München aktuell die 7-Tage-Inzidenzeinstufung "50 bis 100" gilt, greift aktuell eine Notbremse mit verschärften Regeln. Für die Gastronomie bedeutet dies, dass derzeit lediglich die Abgabe und Lieferung von Speisen und Getränken erlaubt sind.

NEU: Ab dem 10. Mai können Landkreise und kreisfreie Städte mit einer stabilen 7-Tage-Inzidenz unter 100 die Öffnung der Außengastronomie bis 22 Uhr zulassen.

#muenchenhältzamm - hier seht ihr, welche Restaurants und Gastro-Betriebe weiter für euch da sind. Die Übersicht wird laufend aktualisiert.

  • Anpassung der Corona-Maßnahmen: Welche neuen Regeln in Bayern ab wann gelten
  • Welche Corona-Maßnahmen in München derzeit gelten
  • Aktuelle Infos und Regelungen für München auf muenchen.de/corona
  • Das Ambiente: Biergarten im Grünen

    Stadtteilspaziergang Nymphenburg, Foto: Katy Spichal
    Foto: Katy Spichal

    Der Königliche Hirschgarten liegt idyllisch mitten im Grünen. Direkt nebenan grast das Damwild und die Wiesen um den Biergarten laden zum Sporteln oder Entspannen ein.

    Der Königliche Hirschgarten mag der größte Biergarten Münchens sein. Aus den Nähten platzt er aber fast nie. Hier gibt es auch an warmen Sommerabenden noch einen Platz.

    Für Kinder bietet der Königliche Hirschgarten neben dem angrenzenden Tiergehege unter anderem ein Karussell und einen Süßigkeitenstand mit Naschereien als weitere Highlights.

    Speisen und Getränke: Spezielle Tradition beim Bierausschank

    Der Königliche Hirschgarten bietet alles, was das Schmankerl-Herz gebgehrt: Von O'gmachtem Kas über Bayerischen Wurstsalat, knusprige Hendl bis zu Spareribs, Currywurst oder Schmalznudeln oder Steckerlfisch werden hier Biergartenklassiker aufgefahren.

    Natürlich könnt ihr auch euer eigenes Essen mitbringen und im Königlichen Hirschgarten genießen.

    Übrigens: Beim ersten Besuch im Königlichen Hirschgarten erleben einige Gäste beim Bier Bestellen häufig eine Überraschung. Denn hier ist es Tradition, dass sich die Gäste die Bierkrüge selbst aus einem Schrank an der Schänke holen und mit kaltem Wasser auswaschen, um sich dann das frische Fassbier einschenken zu lassen.

    Informationen zur Barrierefreiheit

    17 Bewertungen zu Königlicher Hirschgarten

    5
    17 Bewertungen
    • von am

      ... Unverschämtheit was sich dieser Mitarbeiter dort heute geleistet hat ... unfreundlich, unverschämt und herablassend... nicht das erste Mal!!! ... nur weil er das Halbe!!! nicht korrekt gezapft hat... hätte mir bei meinem Stammbiergarten mehr Kundennähe und Toleranz gewünscht... alle Mitbewerber machen dieses besser....

    • von am

      Schöner Biergarten wo man sein Essen mitbringen darf. Toll sind auch die Spielplätze in der Nähe. War ein netter Abend gestern.

    • von am

      War ein sehr schöner Abend, gemütliches Ambiente, sehr gutes Essen und sehr freundliches Personal, aber obwohl die Öffnungzeit bis 00:00 angegeben ist, wird man schon zu 23:00 hinauskomplimentiert.

    • von am

      Ich war am 30.8.2017 im Hirschgarten, die Lage ist genial leider weiß das aber auch das Personal . Wir waren im Biergarten an der Schänke 2 extrem unfreundliches Personal die Maßn extrem schlecht eingeschränkt auf die Frage hin könnten Sie bitte mal korekt einschränken bekam ich die Antwort wir können ja auch woanders hingehen. (…)

    • von am
    • von am
    • von am
    • von am
    • von am

      1. Restaurantbereich ⭐️⭐️ Essen ⭐️⭐️ Trinken ⭐️⭐️⭐️ Service ⭐️⭐️ Preis/Leistung ⭐️⭐️ Ambiente ⭐️⭐️⭐️ 2. SB-Bereich ⭐️⭐️⭐️ Essen ⭐️⭐️⭐️ Trinken ⭐️⭐️⭐️ Service n/a Preis/Leistung ⭐️⭐️⭐️ Ambiente ⭐️⭐️⭐️

    • von am
    • von am

      Für unseren Zwischenstopp in München waren wir u.a. auch hier im Hirschgarten. Besonders gut hat uns gefallen, das ein Spielplatz direkt neben dem Biergarten vorhanden war. Speisen und Getränke gibt's zu vernünftigen Preisen. Hervorzuheben ist noch die sehr gepflegte WC Anlage - obgleich wir Sonntag abends dort waren. Empfehlenswert.

    • von am

      Der kalte Braten für € 8,10 ist eine Frechheit. 6 hauchdünne Scheiben und 1 Stück Butter und 1 Stück Brot. Wenigstens war der Ober sehr emsig und freundlich.

    • von am
    • von am
    • von am
    • von am
    • von am

      Einfach nur wundervoll! Ich wohne zwar schon seit Jahren in Neuhausen, war aber vor gut vier Wochen zum ersten Mal im Biergarten des Hirschgartens. Eine tolle Atmosphäre, gepaart mit leckeren bayrischen Speisen und frisch gezapftem Bier - ein super Ausflugstipp für den Sommer. Ich bin auch gleich mit meinen Tischnachbarn ins Gespäch gekommen :). Hier geht es harmonisch und friedlich zu, echt nett.

    X

    CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

    Alle Infos
    Top