Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona

Kampfkunst-Akademie Stefan Claus

Kampfsport: Wing Tsun | Berg am Laim

Informationen zur Barrierefreiheit

2 Bewertungen zu Kampfkunst-Akademie Stefan Claus

5
2 Bewertungen
  • von am

    Super Training mit hoher Qualität! Ich persöhnlich war für das WingTsung- und Escrimatraining vor Ort. Diese 3-stündige Trainingseinheit ersetzt meiner Meinung nach auch das tägliche Fitnestraining. Wer trocken aus dem Trainingsraum rauskommt muss dann defenitiv Etwas falsch gemacht haben. Mehrere Ausbilder haben teilweise über 15 Jahre Erfahrung (der Meister sogar über 25 Jahre), was sich auch im Untericht zeigt. Was noch erwähnenswert ist, ist dass es täglich mehrere Trainingseinheiten und viele Trainer/hochrangige Techniker mit unterschiedlichen Trainingsmethoden gibt. Was so nicht oft zu finden ist. Räumlichkeiten sind groß, angenehm und gut ausgestattet. Getrennte Duschen und Umkleiden sind vorhanden. Auch eine Bar fehlt nicht. Bei so einer Qualität stimmt das Preis-Leistungsverhältnis voll und ganz.

  • von am

    Hier kann man nicht nur Selbstverteidigung trainieren, sondern auch Chi Kung und Yoga machen. Die Ausbilder sind sehr nett und kompetent, man kann sich von allen Kampfsportler-Klischees verabschieden, die man so im Kopf hat. Sifu Stefan hat's echt drauf und kann super unterrichten. Hier trainieren macht richtig Spaß und man kommt auch voran. Lage ist super, direkt am Ostbahnhof. Ich kann die Schule guten Gewissens empfehlen.

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top