Top
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Aktuelle Informationen


  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Rathaus Umschau

Die Rathaus Umschau ist der offizielle Pressedienst der Landeshauptstadt München. Sie erscheint jeden Werktag ab 12 Uhr und beinhaltet neben aktuellen Meldungen auch Pressetermine und die Ankündigung von Bürgerversammlungen und Bezirksausschuss-Sitzungen. Darüber hinaus finden Sie dort auch die Anträge und Anfragen aus dem Stadtrat sowie die Antworten der Verwaltung auf Stadtratsanfragen und Infos städtischer Gesellschaften.

Meldung vom 19.09.2018 (Ausgabe 179)

+++ Georg-Kronawitter-Platz der Öffentlichkeit übergeben +++ Sicherheit, Verkehr und Kontrollen beim Oktoberfest 2018 +++ Münchner Förderformel: 2,8 Millionen Euro für Ausbildung +++ Sitzung der Kommission für Stadtgestaltung +++ Führungen in Münchner Museen für Menschen mit Demenz +++ Schulweghilfe: Großer Dank für wichtiges Ehrenamt +++ 20. Öko-Hoffest auf Gut Riem +++ Stadt gedenkt Hans Scholl zum 100. Geburtstag +++

Pressemeldungen

Bürgerversammlung mit Bürgermeisterin Christine Strobl  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Veranstaltungen

Von der Ausstellung bis zur Vollversammlung des Münchner Stadtrats - hier finden Sie alle Termine, die die Stadt München (mit-)veranstaltet

TV-Magazin "Unser München"

Das TV-Magazin der kommunalen Familie von münchen.tv

Buntes Treiben auf Gut Riem: Die Stadtgüter München feiern am kommenden Sonntag das 20. Ökohoffest.  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© Kommunalreferat

"Die Stadt informiert" - Wöchentliche Meldung in der Presse

18. September 2018

Öko-Landwirtschaft zum Anfassen

  • 20. Ökologisches Hoffest auf Gut Riem am Sonntag, 23. September

  • Reserveflächen clever genutzt

  • Auf Gut Riem gibt es ökopädagogische Angebote für Kindergärten und Schulklassen

Umfrage-Ergebnisse

Ausschreibungen und Bekanntmachungen

Kontakt

Landeshauptstadt München

Direktorium
Presse- und Informationsamt

Marienplatz 8
80331 München

Fax:
089 233-25953