Top
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Aktuelle Informationen


  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Rathaus Umschau

Die Rathaus Umschau ist der offizielle Pressedienst der Landeshauptstadt München. Sie erscheint jeden Werktag ab 12 Uhr und beinhaltet neben aktuellen Meldungen auch Pressetermine und die Ankündigung von Bürgerversammlungen und Bezirksausschuss-Sitzungen. Darüber hinaus finden Sie dort auch die Anträge und Anfragen aus dem Stadtrat sowie die Antworten der Verwaltung auf Stadtratsanfragen und Infos städtischer Gesellschaften.

Meldungen vom 18.7.2019 (Ausgabe 135)

+++ Begegnungszentrum für Menschen mit erhöhtem Alkoholkonsum +++ Stadtrat beschließt Digitalisierungsstrategie +++ Erinnerungszeichen für ermordeten Flieger James M. Greene +++ RGU begrüßt das „Versöhnungsgesetz“ zur Artenvielfalt in Bayern +++ Familien, Kinder und Jugendliche testen Smart City München +++ Schulwettbewerb: Erster Preis für Theaterbühne auf der Schwindinsel +++ Stadtbibliothek Fürstenried: Eingeschränkter Betrieb wegen Baulärms +++ Neues Programmheft der Münchner Stadtbibliothek +++ Sitzung der Stadtgestaltungskommission +++ NS-Dokuzentrum: Veranstaltung „Wehe dem, der allein ist!“ +++ MVHS-Führung „Migration bewegt die Stadt“ im Stadtmuseum +++

Pressemeldungen

Pressemeldungen 2018

Auswahl

Bürgerversammlung mit Bürgermeisterin Christine Strobl  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Veranstaltungen

Von der Ausstellung bis zur Vollversammlung des Münchner Stadtrats - hier finden Sie alle Termine, die die Stadt München (mit-)veranstaltet

TV-Magazin "Unser München"

Das TV-Magazin der kommunalen Familie von münchen.tv

  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© MHVS/Jasper Block

Die Stadt informiert

16. Juli 2019

MVHS lädt zum Lernen im Grünen

Die Volkshochschule wächst mit der Stadt

Umfrage-Ergebnisse

Ausschreibungen und Bekanntmachungen

Kontakt

Landeshauptstadt München

Direktorium
Presse- und Informationsamt

Marienplatz 8
80331 München

Fax:
089 233-25953