Kunde von muenchen.de

Münchner Radlnacht

Die Münchner Radlnacht ist am 24.6.2017 - dann geht es für tausende Radler wieder auf einer autofreien Strecke mehrere Kilometer gemütlich durch München.

Fotos von der Radlnacht

Der besondere Radlcorso - so war es im Vorjahr

Komplett freie Fahrt hatten am 9.7.2016 rund 16.000 Radler. Bei bestem Sommerwetter erkundeten sie ihre Stadt bei der Radlnacht 2016 mit dem Drahtesel. Nach dem stimmungsvollen Auftakt mit Salsa-Musik am Königsplatz ging es mitten durch München...

Münchner Radlnacht

Entspannt radeln kann man in München nicht nur im Grünen, sondern auch mitten auf der Straße! Extra für die Radlnacht werden die schönsten – und befahrensten – Straßen Münchens gesperrt: die 12 Kilometer lange Route führte 2016 vom Königsplatz über den Stiglmaierplatz und die Hackerbrücke bis zur Theresienwiese und von dort Richtung Isar, bis die vielen tausend Radler von der Prinzregentenstraße aus durch das Highlight, den Altstadtringtunnel, zurück zum Ausgangspunkt fuhren. Dort waren ab ca. 22:00 Uhr alle Teilnehmer zum gemeinsamen Radl-Picknick auf dem Königsplatz eingeladen, um den Abend in schöner Atmosphäre ausklingen zu lassen.

Fahrrad-Looping, Strand und Livemusik

Fahrrad-Looping bei der Radlnacht
Kopfüber durch den Looping radeln - auf der Radlnacht ist das möglich

Bevor die vielen Radler abends in die Pedale traten, schauten sie schon am Nachmittag auf dem Königsplatz vorbei. Mit Livemusik wurde den Besuchern eingeheizt. Außerdem sorgte der Telekommunikationsdienstleister M-net, der die Radlnacht präsentiert, für eine Beach-Area und eine kostenlose mobile Fahrradwaschanlage. Auch Action-Fans kamen auf ihre Kosten: In einem Fahrrad-Looping konnten schwindelfreie Besucher hoch hinaus und um die eigene Achse radeln. Gestärkt und gut gelaunt sammelten sich um 20:15 Uhr dann alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, bis Oberbürgermeister Dieter Reiter um 20:30 Uhr den Startschuss gab.

Helfer für Radlnacht gesucht

Zur Unterstützung der Radlnacht werden jedes Jahr Helfer gesucht, die Lust haben, sich als ehrenamtlicher Streckenposten zu engagieren. Interessierte melden sich bitte vorab beim Veranstalter Green City Projekt GmbH per Email an radlnacht@radlhauptstadt.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Top