Kunde von muenchen.de

A380-Tour

Ein A380 der Fluglinie Emirates im Landeanflug, Foto: Flughafen München
Foto: Flughafen München

So groß wie ein Hochhaus! Manche der Flieger am Flughafen München rauben einem glatt den Atem mit ihrer Größe. Kommt mit und staunt über den beeindruckenden Airbus A380 und das aufregende Flughafengeschehen.

zu den Tickets

Ein Gigant über den Wolken

Bus auf dem Rollfeld vor dem Tower, Foto: Flughafen München
Foto: Flughafen München

Hier ist Staunen angesagt: Die Heckflosse des Airbus A380 ragt etwa so hoch in den Himmel wie ein sechsstöckiges Haus. Wir fahren euch ganz nahe heran und weihen euch ein in die Geheimnisse des gigantischen Fliegers. Natürlich seht ihr auf dieser Tour auch viele weitere Highlights der Flughafenwelt.

Die wichtigsten Zahlen und Fakten zum Flughafen München

Weitere Informationen zur Tour

Ein A380 auf dem Rollfeld, Foto: Flughafen München
Foto: Flughafen München

Die Tour findet jeden Samstag, Sonntag und an Feiertagen um 13:30 Uhr statt. Sie dauert inkl. Sicherheitskontrolle ca. 90 Minuten. Abfahrt ist am Besucherzentrum im Besucherpark. Die Tour wird sowohl für Einzelbesucher als auch für Gruppen angeboten. Die Teilnahme ist für Kinder ab 5 Jahren möglich.

Preis pro Ticket: 
Erwachsene: 14€
Schüler, Studenten, Senioren: 12€ / Kinder (bis 14 Jahre): 10€

Bitte beachten Sie: Die Besichtigung des Flugzeugs von Innen oder das Aussteigen auf dem Vorfeld ist nicht möglich.

Unbedingt reservieren – die Tour ist schnell ausgebucht.

Weitere Informationen

Flughafen München Besucherpark

Am Flughafen München gibt es weit mehr zu entdecken als abhebende Flugzeuge: Der Besucherpark bietet einen riesigen Spielplatz, Extra-Touren, historische Flugzeuge in Originalgröße, eine interaktive Flughafenausstellung, eine Minigolfanlage, ein Kino und vieles, vieles mehr.

Zur Übersicht aller Attraktionen

Noch mehr spannende Flughafen-Touren

X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top