Anzeige Branchenbuch

Coronavirus in München: Aktuelle Infektionszahlen und Inzidenz

Covid-19-Test, Foto: imago images / ZUMA Wire/xRobinxUtrechtx
Foto: imago images / ZUMA Wire/xRobinxUtrechtx

Update Corona: Entwicklung der Coronavirus-Fälle und Inzidenz

(12.8.2022) Die Landeshauptstadt München informiert über die Entwicklung der Zahl der Coronavirus-Fälle sowie die 7-Tage-Inzidenz für München.

Die neu gemeldeten Coronafälle in München

Für München wurden für Donnerstag, 11. August, vom Robert Koch-Institut (RKI) 574 neue Corona-Fälle und 6 weitere Todesfälle gemeldet. Insgesamt sind in der Landeshauptstadt damit bislang 615.933 Infektionen und 2.137 Todesfälle bestätigt (corona.rki.de -> Landkreise -> SK München).

Die 7-Tage-Inzidenz für München

Die 7-Tage-Inzidenz für München beträgt 265,2 (Stand 12.8.), das entspricht 3.947 neu gemeldeten Fällen in den letzten sieben Tagen.

Die Reproduktionszahl für München

Die Reproduktionszahl für München liegt bei 0,69 (Stand 10.8.) – das bedeutet, dass statistisch gesehen 100 Infizierte 69 Menschen neu anstecken. Der R-Wert für München wird vom Statistischen Beratungslabor des LMU-Instituts für Statistik auf Basis eines Nowcastings ermittelt (corona.stat.uni-muenchen.de/nowcast).

Belegung der Münchner Krankenhäuser mit Covid-19-Fällen

Derzeit (Stand 12.8.) sind in den Münchner Krankenhäusern 382 Betten mit bestätigten COVID-19-Fällen belegt, davon 29 Intensivbetten (Intensive Care Unit, ICU) und 8 Betten in der Intensivüberwachungspflege (Intermediate Care, IMC). Das sind im Vergleich zur Vorwoche (5.8.) -22 Coronabetten.

Impfquote in München

Bislang (Stand 10.8.) wurden in München insgesamt 2.942.036 Impfungen durchgeführt (1.084.563 Erst- und 1.061.808 Zweitimpfungen sowie 710.975 Dritt- und 84.690 Viertimpfungen). Impfungen durch Betriebsärzt*innen wurden bislang nicht erfasst.

Die Münchner Impfquote liegt damit, bezogen auf die Gesamtbevölkerung, bei den Erstimpfungen bei 72,9 %, bei den Zweitimpfungen bei 71,3 % und bei den Drittimpfungen („Boosterimpfung“) bei 47,8 %. Eine vierte Impfung wird derzeit von der Ständigen Impfkommission (STIKO) nur für Personen über 70 Jahre, Personen mit Immunschwäche sowie Bewohner*innen in Pflegeeinrichtungen und Personal mit direktem Patientenkontakt empfohlen.

Infos zur Corona-Impfungen in München

In München laufen die Impfungen gegen das Coronavirus. Vorgehen, Terminvereinbarung und Infos zu Impfzentren - die wichtigsten Fakten haben wir hier zusammengestellt.

Hier gibt es mehr Infos zu den Corona-Impfungen

Weitere Infos zu den Coronazahlen in München

Mehr Daten, Grafiken und Erläuterungen gibt es unter muenchen.de/coronazahlen.

Hier gibt es rund um die Uhr alle Informationen der Landeshauptstadt mit der aktuellen Entwicklungen sowie hilfreiche Kontaktadressen: muenchen.de/corona. Dort stehen auch Informationen für Corona-positiv Getestete sowie Informationen für Kontaktpersonen zu einem COVID-19-Fall zur Verfügung.

Für Fragen zur persönlichen Isolationsverpflichtung von Infizierten besteht die Möglichkeit der Kontaktaufnahme mit dem Gesundheitsreferat per E-Mail an infektionsschutz.gsr@muenchen.de. Die Impfhotline unter der Nummer 90429-2222 ist von Montag bis Freitag zwischen 8 und 18 Uhr erreichbar.

Coronavirus: Informationen der Stadt München
Das Gesundheitsreferat zum neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2)
Die Übersicht

Informationen zur Barrierefreiheit

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top