Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona

Sommer in der Stadt: Diese Attraktionen sind barrierefrei

Sommer in der Stadt: Riesenrad Königsplatz, Foto: Anette Göttlicher
Foto: Anette Göttlicher Das Riesenrad am Königsplatz ist barrierefrei

Fahrgeschäfte und andere Angebote für Menschen mit Einschränkung

(4.10.2020) Der Sommer in der Stadt bietet auch zahlreiche Attraktionen für Menschen mit Behinderung und Mobilitätseinschränkungen. Wir stellen die Angebote hier vor.

Diese Attraktionen sind barrierefrei zugänglich

Das Riesenrad auf dem Coubertinplatz bei Nacht, Foto: muenchen.de/Anette Göttlicher
Foto: muenchen.de/Anette Göttlicher
  • Das Riesenrad am Königsplatz hat zwei Gondeln mit extrabreiten Türen, die auch für Rollstühle passierbar sind
  • Auch das Riesenrad am Coubertinplatz im Olympiapark bietet Menschen mit Handicap zwei barrierefreie Gondeln, die Höhendifferenz zwischen Festplatz und Riesenrad-Bahnhof wird dabei von einem Hebelift überbrückt
  • Auf allen von Schaustellern bespielten Plätzen (Orleansplatz, Königsplatz, Coubertinplatz und Festivalgelände) stehen barrierefreie Toiletten zur Verfügung
  • Generell leisten natürlich alle Schausteller beim Sommer in der Stadt Hilfestellung und gehen auf die Wünsche von Menschen mit Behinderung ein

Das sind die Highlights bei den Fahrgeschäften
Was die „Dult mal anders“ bietet

Barrierefreie Führungen

Sommer in der Stadt am Königsplatz, Foto: Anette Göttlicher
Foto: Anette Göttlicher

Viele Führungen, die von München Tourismus für den Sommer in der Stadt konzipiert wurden, sind ebenfalls für Menschen mit Einschränkungen gedacht. Folgende Führungen sind geeignet:

  • Kunstareal
  • Königsplatz
  • Wittelsbacherplatz
  • Mariahilfplatz
  • Haidhausen

Weitere Infos zum Kulturprogramm gibt es hier

Barrierefrei Kultur erleben

Die Open-Air-Bühnen für den Sommer in der Stadt sind barrierefrei zugänglich, im Einzelnen:

  • Innenhof des Stadtmuseums
  • Kulturbühne im Gasteig (Celibidache-Forum)
  • Olympiastadion
  • Wanderbühne Stadtteile (hier stehen auch Gebärdendolmetscher oder FM-Anlagen zur Verfügung)

Auch die am Sommer in der Stadt teilnehmenden Biergärten und der Besucherpark am Flughafen (Anzeige) sind barrierefrei.

Das ist auf den Bühnen beim Sommer in der Stadt los
Das bieten die Biergärten

Diese Sportangebote sind barrierefrei

Auch viele Sportangebote auf der Theresienwiese können von allen genutzt werden, etwa:

  • Frisbee
  • Stein- und Hüpfspiele
  • Tischtennis

Beim Sportprogramm „Fit im Park“ sind ebenfalls alle willkommen, jeder beteiligt sich im Rahmen seiner Möglichkeiten.

Das Sportprogramm beim Sommer in der Stadt in der Übersicht

Sommer in der Stadt
Münchens großes Open-Air-Programm
Alle Infos

Mehr zum Sommer in der Stadt

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top