Christkindlmarktfahrplan München 2019

Neue Corona-Regeln in Bayern seit 2. September

Mit der neuen Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung entscheidet seit dem 2. September 2021 eine landesweite "Krankenhausampel" (mit den Stufen Grün, Gelb und Rot) als neuer Leitindikator über die Corona-Maßnahmen. Die 3G-Regel (Zutritt nur für Geimpfte, Genesene und Getestete) in öffentlichen Innenräumen und bei Veranstaltungen ist ausgeweitet. Die allgemeinen Kontaktbeschränkungen entfallen, solange die Stufe Gelb nicht erreicht wird. Die Maskenpflicht gilt nur noch in geschlossenen Räumen und im öffentlichen Verkehr, die medizinische Maske ("OP-Maske") löst die FFP2-Maske als Standard ab.

  • Welche Corona-Maßnahmen in München derzeit gelten
  • Aktuelle Infos und Regelungen für München auf muenchen.de/corona
  • Der Christkindlmarkt-Fahrplan für München 2019

    Der Christkindlmarkt-Fahrplan von muenchen.de gibt Euch einen praktischen Überblick und zeigt, mit welcher U- oder S-Bahn Ihr zu den Weihnachtsmärkten kommt!

    Im PDF könnt Ihr auf die Stationen klicken, um weitere Informationen zum jeweiligen Weihnachtsmarkt, einen genauen Lageplan sowie eine MVG-Fahrplanauskunft zu erhalten.

    Hinweis: Nicht alle Weihnachtsmärkte haben täglich geöffnet! Informiert Euch am besten vorab über die Öffnungszeiten der einzelnen Märkte.

    Der muenchen.de Adventskalender
    Gewinnt vom 1.12. - 26.12. täglich attraktive München-Preise!
    Hier mitmachen

    Adventszeit und Weihnachtsfest in München

    X

    CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

    Alle Infos
    Top