Werdet Influencer für das echte Leben

Pädagogik-Ausbildung in München als Kinderpfleger*in, Erzieher*in, Fachkraft für Grundschulkindbetreuung und mehr

Mit einer Ausbildung in München als Kinderpfleger*in, Erzieher*in, pädagogische Fachkraft oder bei den zahlreichen Qualifizierungsangeboten im pädagogischen Bereich werdet ihr selbst zu Influencern im echten Leben und könnt in eurem Traumberuf durchstarten. Was du dafür mitbringen solltest, welche pädagogischen Ausbildungen und Ausbildungsmodelle es gibt und was davon am besten zu dir ganz persönlich passt – das erfährst du auf dieser Seite.

Vier Auszubildende in der Pädagogik in München
LHM

Ausbildung in der Pädagogik: Euer Weg zum Traumjob in München

An Münchens Kindertageseinrichtungen könnt ihr euer Wissen und eure Werte weitergeben, werdet jeden Tag von der besten Community begrüßt und stoßt immer wieder auf neue, spannende Aufgaben und Projekte. Und das alles noch in einem Job, der absolut krisensicher ist.

In München stehen euch die Türen zur Ausbildung in zahlreichen Einrichtungen der Stadt offen. Dazu kommen freie Träger, die ebenfalls Aus- und Weiterbildungen anbieten. Wo ihr euch bewerben könnt und was ihr dafür mitbringen solltet, erfahrt ihr hier.

Entdeckt die Vielfalt der Ausbildung in der Pädagogik!

Beitrag auf Instagram ansehen.

Hier geht's zum passenden Weg für euch

Ob mit einer Ausbildung oder einer Qualifizierungsmaßnahme für Quereinsteiger*innen  in München habt ihr unzählige Möglichkeiten, um in eurem Traumjob durchzustarten. Ganz egal, welchen Schulabschluss ihr habt!

Hier erfahrt ihr, wie abwechslungsreich und vielfältig die Berufe als Pädagog*in sein können, bekommt Eindrücke von den Angeboten und erfahrt, wo genau in München ihr euren Einstieg oder Quereinstieg schaffen könnt.

Von Mittelschulabschluss bis Abitur. Ob mit oder ohne Berufserfahrung. München hat das passende Angebot für euch - egal ob in Vollzeit oder berufsbegleitend in Teilzeit.

Einfach nach Schulabschluss, Erfahrung und Art der Zeitplanung filtern und die Möglichkeiten entdecken!

Schulabschluss

Erfahrung

zeitliche Ausbildungsvariante

Du hast den mittleren Schulabschluss, Fachabitur, Abitur oder eine Berufsausbildung? Dann werde Erzieher*in

Erzieher*innen werden immer gebraucht und ständig gesucht. Sie tragen in den Kitas viel Verantwortung und werden dafür auch entsprechend gut bezahlt. Zusätzlich hast du als Erzieher*in bei einem städtischen oder freien Träger viele Aufstiegschancen. Es gibt verschiedene Wege, Erzieher*in zu werden. Welcher der richtige für dich ist, entscheidest du über die Selektionsauswahl.

Du hast einen Mittel- oder Hauptschulabschluss? Dann werde Kinderpfleger*in!

Kinderpfleger*innen lernen einen wichtigen Beruf, der immer gebraucht wird. Daneben hast du nach zwei Jahren Ausbildung eine super Ausgangslage, um dich weiterzubilden – zum Beispiel als Erzieher*in. So machst du Schritt für Schritt Karriere. Klingt das gut? Dann informiere dich und bewirb dich für eine Ausbildung als Kinderpfleger*in!

Oder willst du die Ausbildung lieber berufsbegleitend machen? Mit dem Assistenzkraftprogramm kannst du in die Kinderbetreuung einsteigen und wirst dabei von Anfang an bezahlt. Vormittags arbeitest du in einer Kindertageseinrichtung, nachmittags besuchst du die Berufsfachschule für Kinderpflege. Die Ausbildung dauert zwei Jahre und startet jährlich zum September.

Welcher Weg am besten zu dir passt, kannst du mit den vielen unterschiedlichen Möglichkeiten in der Filterauswahl herausfinden.

Entfalte dein kreatives Potenzial!

Beitrag auf Instagram ansehen.

Du hast schon einen Berufsabschluss? Dann mach den Quereinstieg!

Du hast bereits eine Ausbildung abgeschlossen, ein Studium absolviert oder im Ausland in der Erziehung oder Bildung gearbeitet? Dann bieten sich dir je nach Qualifikation verschiedene Abkürzungen in den Job. Finde heraus, welcher Weg zu dir passt und wähle bei den Filter-Buttons einfach "Ausbildung oder berufliche Erfahrung" aus. 

Du hast schon einen pädagogischen Berufsabschluss? Dann bewirb dich!

Du bist Erzieher*in, Kinderpfleger*in oder hast Pädagogik studiert? Als Fachkraft kannst du dich über deine Möglichkeiten bei der Stadt München und den freien Trägern informieren und direkt bewerben.

Eine Initiative der Kita-Träger und Ausbildungsstätten in München

Dieser Beitrag über Ausbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten für Pädagog*innen bei der Stadt München ist vom Referat für Bildung und Sport (RBS) beauftragt. Die Inhalte wurden zwischen dem RBS und muenchen.de, dem offiziellen Stadtportal, abgestimmt. Für Änderungen auf diesen Seiten wenden Sie sich bitte an inet.rbs@muenchen.de.