Anzeige Branchenbuch

Werdet Realschullehrer*in bei der Stadt München: Infos zur Bewerbung

Kommt ins Team der städtischen Realschulen: So könnt ihr euch bewerben

Ihr seid Realschullehrer*in oder Absolvent*in aus München oder dem Münchner Umland? Ihr habt Lust, die Realschule der Zukunft am Puls der Zeit aktiv mitzugestalten? Dann kommt ins Team der städtischen Münchner Realschulen und Schulen besonderer Art und profitiert von vielen Vorteilen und tollen Karrierechancen. Hier beantworten wir euch alle wichtigen Fragen zur Lehrer*innen-Karriere bei der Stadt und zeigen, wie ihr euch bewerben könnt.

Im Auftrag des Referats für Bildung und Sport

Dieser Beitrag über Stellenangebote für Realschullehrer*innen bei der Landeshauptstadt ist vom Referat für Bildung und Sport (RBS) beauftragt. Die Inhalte wurden zwischen dem RBS und muenchen.de, dem offiziellen Stadtportal, abgestimmt.

Lehrer*in werden: Welche Voraussetzungen bringt ihr als Bewerber*in mit?

Die Realschulen und die Schulen besonderer Art der Stadt München suchen derzeit nach jungen und motivierten Lehrkräften, Absolvent*innen und Berufseinsteiger*innen. Dabei spielt es keine Rolle, ob ihr direkt aus der Stadt oder dem Landkreis München kommt – meldet euch gerne auch aus den Landkreisen Fürstenfeldbruck, Dachau, Erding, Ebersberg, Freising, Starnberg und aus ganz (Ober)-Bayern, wenn ihr euren Lebensmittelpunkt dauerhaft nach München und Umgebung verlagern wollt.

Bewerben könnt ihr euch generell für alle Fachrichtungen, sobald ihr die zweite Lehramtsprüfung für Realschulen abgeschlossen habt. Auch Fachlehrer*innen können in musischen oder technischen Fächern an einer Realschule oder an einer Schule besonderer Art der Stadt tätig werden. Derzeit sind alle Fächer-Kombinationen gefragt.

Neben den formalen Voraussetzungen wird bei der Auswahl viel Wert auf eure Persönlichkeit und euer Engagement gelegt. Denn Pädagogik steht für die Realschulen und Schulen besonderer Art der Stadt München an erster Stelle.

Ihr arbeitet gerne im Team, seid dynamisch und verantwortungsbewusst? Ihr blickt gerne auch mal über den Tellerrand hinaus und wollt auch persönlich profitieren und euch weiterentwickeln? Dann habt ihr bei den städtischen Realschulen beste Chancen!

Hier erfahrt ihr, wie die städtischen Realschulen und Schulen besonderer Art arbeiten und welche konkreten Vorteile das für Lehrkräfte mit sich bringt.

Wie könnt ihr euch bei der Landeshauptstadt bewerben?

Bitte sendet eure Bewerbung entweder per Post (die Adresse findet ihr ganz unten) oder als PDF per E-Mail an bewerbung.rbs@muenchen.de. Achtet darauf, dass ihr dabei folgende Unterlagen beifügt:

  • Bewerbungsschreiben mit Einsatzwünschen
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Bewerbungsbogen Lehrdienst (PDF)
  • Beglaubigte Zeugniskopien über das Erste und Zweite Staatsexamen bzw. die Erste und Zweite Lehramtsprüfung
  • Ggf. Nachweise über Zusatzqualifikationen

Hier findet ihr die Stellenausschreibung der Stadt München mit allen Details zum Bewerbungsprozess.

Bewerbungsfristen

Eine strenge Bewerbungsfrist gibt es nicht - ihr könnt euch also theoretisch jederzeit um eine Stelle bewerben.

München sucht städtische Realschullehrer*innen, aber: Stimmt es eigentlich, dass ... ?

Wir haben eure zukünftigen Kolleg*innen an den Münchner städtischen Realschulen besucht und gefragt, was ihren Arbeitsplatz so besonders macht. Thomas Koller, Schulleiter der Städtischen Maria-Probst-Realschule in Untersendling, hat selbst gerade wieder einige Stellen zu vergeben. Seine Kollegin Susann Krempl nutzt die große Vielfalt an Theatern und Museen in München gerne direkt für ihren Unterricht. Und auch Lehrerin Eva Dunkel von der Städtischen Salvator-Realschule ist von den vielen Freiheiten und Vorteilen, von denen sie als städtische Lehrkraft profitiert, überzeugt.

Aber seht selbst: Klickt euch durch die 10 Folgen unserer YouTube-Playlist!

Job-Alert: München sucht städtische Realschullehrer*innen

Ihr habt noch Fragen?

Passen die städtischen Realschulen und Schulen besonderer Art zu euch und euren Interessen? Die Ansprechpartner*innen der Stadt München beantworten euch gerne alle wichtigen Fragen. Schreibt einfach eine E-Mail oder ruft an:

Landeshauptstadt München
Referat für Bildung und Sport
Abteilung Realschulen und Schulen besonderer Art
Bayerstr. 28, 80335 München

Email: bewerbung.rbs@muenchen.de
Tel.: 089 233-84046, 089 233-84056

Telefonische Sprechzeiten:
Montag bis Donnerstag: 9 - 12 Uhr, 13 - 15 Uhr
Freitag: 9 - 12 Uhr

Das könnte euch auch interessieren

Informationen zur Barrierefreiheit

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top