Park am Hinterbrühler See

Parks und Gärten | Thalkirchen

Park am Hinterbrühler See

Hinterbrühler See Galerie

Der Park am Hinterbrühler See befindet sich südlich des Münchner Tierparks und ist von der U3 oder der S-Bahn aus mit einem kleinen Fußmarsch gut zu erreichen. Auf dem kleinen See kann man im Sommer Ruder-und Tretboote ausleihen. Im Winter kann man auf dem zugefrorenen See Schlittschuh laufen oder Eisstock schießen. Wer es gern gemütlich mag, geht in den Biergarten am See.

8 Bewertungen zu Park am Hinterbrühler See

4
8 Bewertungen
  • von am
  • von am

    Als gebürtige Münchnerin bin ich stolz, in einem so schönen Park spazieren gehen zu können.

  • von am
  • von am
  • von am

    Der Hinterbrühler See und der dazugehörige Park sind wunderschön. Hier gibt es jede Menge Tiere, nicht nur Vögel und Enten, sondern auch Fische und Schildkröten kann man hier beobachten. Im Gegensatz zum oft überfülltem Flaucher ist es hier meist sehr ruhig und man hat nicht das Gefühl in der Stadt zu sein. Die Kinder können ungestört spielen, man kann radeln oder spazieren gehen. Nett ist auch der Biergarten, der gegenüber vom Hinterbrühler See liegt. Ich liebe diesen Ort vor allem im Herbst, wenn man diese wunderschöne Farbenpracht der Blätter sieht. Hier hat man wirklich das Gefühl vom goldene Herbst!

  • von am
  • von am
  • von am
Top