Der Wiener Platz in Haidhausen und sein historischer Markt

Markt am Wiener Platz, Foto: Anette Göttlicher
Foto: Anette Göttlicher Der Wiener Platz mit Markt in Haidhausen

Das Herz Haidhausens: Der Wienermarkt

Der historische Markt am Wiener Platz ist eine Münchner Sehenswürdigkeit in Haidhausen. Und mehr: Hier kaufen die Einheimischen Obst und Gemüse, Fleisch und Fisch. Was es hier alles gibt: die Informationen.

Im Auftrag der Markthallen München

Dieser Beitrag über den Markt am Wiener Platz, ein städtisches Markt-Angebot, ist von den Markthallen München beauftragt, einem dem Kommunalreferat zugeordneten kommunalen Eigenbetrieb. Die Inhalte wurden zwischen den Markthallen München und muenchen.de, dem offiziellen Stadtportal, abgestimmt.

Der Wiener Platz: Alle Infos auf einen Blick

Der Wiener Platz ist das Herzstück Haidhausens.

  • Geschichte: Der Wiener Platz wurde nach der angrenzenden Inneren Wiener Straße benannt, die im 19. Jahrhundert der Beginn der Verbindungsstraße von München in die österreichische Hauptstadt war.
  • Markt: Seit 1889 befindet sich hier einer der vier ständigen Märkte Münchens.
  • Gastronomie: Am Wiener Platz befindet sich einer der größten Münchner Biergärten, der Hofbräukeller.
  • Shopping: In der Umgebung sind viele kleine Läden und Boutiquen zu finden.
  • Highlights: Natürlich der Markt. Plus: Der Maibaum in der Mitte des Platzes, der von den Anwohnern gespendet wurde und die idyllischen Maximiliansanlagen hinterm Wiener Platz.
  • Öffnungszeiten des Markts: Grundsätzlich während der gesetzlichen Öffnungszeiten. Werktags bis 18 Uhr und am Samstag bis Mittag findet man immer geöffnete Standl.

 

Winter auf dem Wienermarkt

Markt am Wiener Platz, Foto: Anette Göttlicher
Foto: Anette Göttlicher

Ob Schnee liegt oder nicht, im Winter ist der Markt am Wiener Platz besonders stimmungsvoll. Es gibt einen Christbaum, festliche Weihnachtsbeleuchtung und saisonale Lebensmittel und Produkte. 

Die Informationen zum Winter am Wienermarkt »»

Das Angebot auf dem Wienermarkt

Rund um den markanten Maibaum am Wiener Platz gruppieren sich historische grüne Marktstände. Hier kann man unter freiem Himmel Obst und Gemüse kaufen, Brot und Feinkost, Fisch und Fleisch, Wein, Schokolade sowie Blumen und Pflanzen.

Das Hygienekonzept der Münchner Märkte

Maskenpflicht, Abstandsregeln und weitere Sicherheitsmaßnahmen: Hier geht's zum Schutz- und Hygienekonzept der Markthallen München (MHM) »»

So schön ist der Wiener Platz: Bildergalerie

Das könnte euch auch interessieren

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top