Schloss Kaltenberg

Derzeit keine Bewertungen vorhanden.
Burgen und Schlösser

Schloss Kaltenberg

Schloss Kaltenberg Galerie

Das mittelalterliche Schloss Kaltenberg wurde 1912 erbaut und befindet sich seit 1955 im Besitz des Hauses Wittelsbach. Sein heutiger Besitzer, Luitpold Prinz von Bayern, rief 1979 das Mittelalter-Spektakel des Kaltenberger Ritterturniers ins Leben, das jedes Jahr auf dem Gelände des Schlosses stattfindet.

Schloss Kaltenberg ist ein beliebtes Ausflugziel und bietet zum Rasten zwei schöne Restaurants. Die heute vierflügelige Anlage geht größtenteils auf Umbauarbeiten Mitte des 19. Jahrhunderts zurück. Vor dem Hauptschloss befindet sich ein größeres Areal mit schlichten Wohn- und Wirtschaftsbauten, die ebenfalls im 19. Jahrhundert erbaut wurden. Die gesamte Anlage ist von einem mittelalterlichen Burggraben umgeben und dicht bewaldet.

Ritterwettkämpfe und königliches Bier

König Ludwig Schlossbrauerei auf dem Schloss Kaltenberg, Foto: C. Wimmer/König Ludwig Schloßbrauerei Kaltenberg
Foto: C. Wimmer/König Ludwig Schloßbrauerei Kaltenberg

Das größte Ritterturnier der Gegenwart ist ein besonderes Highlight der mittelalterlichen Burganlage. An drei Wochenenden im Sommer finden auf dem Turnierplatz vor dem Schlossgelände die Ritterspiele statt, die zusammen mit dem Mittelaltermarkt das kleine Landschloss überregional bekannt gemacht haben.

Ein anderes Highlight dürfte die Brauerei "König Ludwig Schlossbrauerei" sein. Sie besteht seit 1870, aber wahrscheinlich wurde auf Schloss Kaltenberg schon immer Bier hergestellt. Jährlich werden rund 100.000 Liter Bier in den historischen Gemäuern gebraut.

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Veranstaltungen

Bewertungen zu Schloss Kaltenberg

0
Derzeit keine Bewertungen vorhanden
X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top