Foto: Bayerische Schlösserverwaltung - www.schloesser.bayern.de

Schloss Herrenchiemsee

Burgen und Schlösser
Fr geöffnet 09:00 - 18:00 (Bitte Hinweise beachten)
Die Öffnungszeiten sind saisonabhängig

Schloss Herrenchiemsee

Idyllisches Ausflugsziel auf der größten Insel des Chiemsees

Mit Herrenchiemsee wollte Ludwig II. seinen Traum erfüllen, eine Kopie von Versailles zu errichten. Unsere Tipps zum Besuch des Prachtschlosses auf der Insel.

Schloss Herrenchiemsee auf einen Blick

  • Schloss Herrenchiemsee wurde 1878 von König Ludwig II. in Auftrag gegeben, kurz nachdem er zum ersten Mal Schloss Versailles bei Paris besichtigt hatte. Gebäude, Gemächer und Schlossgarten wurden nach dem Versailler Vorbild geplant, ohne eine detailgetreue Kopie zu sein.
  • Eine Besondere ist auch die außergewöhnliche Lage: Das Schloss befindet sich mitten auf einer Insel im Chiemsee und kann nur per Schiff erreicht werden.
  • Heute zählt Herrenchiemsee zu den beliebtesten Ausflugszielen in Bayern und kann ab München gut im Rahmen eines Tagesausflugs besichtigt werden.

Besucher-Highlights: Führungen, Schlosspark, Tickets, Kutschfahrten

Paradeschlafzimmer im Schloss Herrenchiemsee, Foto: Bayerische Schlösserverwaltung - www.schloesser.bayern.de
Foto: Bayerische Schlösserverwaltung - www.schloesser.bayern.de
  • Die Prunkräume des Schlosses können im Rahmen einer Führung besichtigt werden.
  • Im Schlosspark sind von Mai bis 3. Oktober die Wasserspiele zu bestaunen.
  • Im Sommerhalbjahr werden zwischen Anlegestelle und Schloss Pferdekutschfahrten angeboten.

Die Öffnungszeiten sich an den Schifffahrtszeiten:
Apr. - Okt.: 9-18 Uhr (letzte Führung ca. 17 Uhr)
Nov. - März: 9.40-16.15 Uhr (letzte Führung ca. 16 Uhr)
Geschlossen: 1.1., Faschingsdienstag, 24./25./31.12.

Anreise und Informationen zur Chiemsee-Schifffahrt

  • Mit dem Auto: Anfahrt über die A8 (Salzburg - München) bis Ausfahrt Bernau, anschließend in Richtung Prien am Chiemsee fahren und der Beschilderung folgen. Gebührenpflichtige Parkplätze sind vorhanden. Fahrzeit: ca. 1 Stunde.
  • Mit den Öffentlichen: Mit der Bahn bis Prien am Chiemsee - Fahrzeit: ca.1 Stunde. Von hier aus fährt im Sommer regelmäßig die Chiemsee-Bahn zur Schiffsanlegestelle Prien/Stock (alternativ erreicht man diese in ca. 30 Minuten auch zu Fuß).

Von der Schiffsanlegestelle Prien/Stock aus verkehrt regelmäßig eine Fähre zur Herreninsel.

Das könnte euch auch interessieren

Informationen zur Barrierefreiheit

2 Bewertungen zu Schloss Herrenchiemsee

5
2 Bewertungen
  • von am

    Einer der schönsten Tagesausflüge von München aus: In einer halben Stunde nach Prien mit dem Zug, dann kurz zur Schiffsanlegestelle marschieren, eine Tageskarte fürs Schiffchen fahren kaufen, Herrenchiemsee anschauen, auf der Fraueninsel speisen und glücklich wieder heimfahren. Eine der schönsten Ecken ganz Bayerns!

  • von am

    Traumhaft schön! Erst kann man eine schöne Dampferfahrt zur Insel machen. Bei anschliessender Schlossbesichtigung sind das Tischlein-deck-Dich bewundern und den Spiegelsaal ein absolutes Highlight. Rund um den Schloss gibt es einen schönen Park. Wirklich schön, um einen Tagesausflug mit der ganzen Familie zu machen.

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top